Seit gestern ist das Update auf die Version 2.5.1 von Wordpress verfügbar. Die Verbesserungen erstrecken sich laut Wordpress Deutschland neben 70 Bugfixes auf folgende Punkte:

  • Geschwindigkeitsverbesserungen im Backend
  • Geschwindigkeitsverbesserung bei der Verwendungen von vielen Kategorien
  • Fehler beim Upload in die Mediathek wurden beseitigt (Upload und Einbindung mit dem Internet Explorer sind jetzt möglich)
  • Der visuelle Editor TinyMCE hat ein Update auf Version 3.0.7 erfahren
  • Fehler bei der Widget Administration wurden beseitigt
  • Diverse Verbesserungen bei der Bedienung

Für den Download gibt es für die Nutzer der DE-Edition mehrere Möglichkeiten: