Die Webseiten meines geliebten Serveradministratonspanels SysCP sind seit gestern morgen aufgrund von Wartungsarbeiten offline. Hintergrund ist die kürzliche Migration des bestehenden Systems in ein XEN-System. Anscheinend bockt der Kernel des Hostsystems nach dem Update auf eine neuere Version noch ein wenig (hat wohl wie linux-vserver auch den Teufel gesehen), der Serveradmin ist aber dran und zuversichtlich, dass bald wieder alles online ist :) Backup gibts keins, daher ist derzeit erstmal alles offline.

Mirrors: Stable: syscp-1.2.16 - MD5: bb061b2e8d90de810864e699c9887509 - 2007-02-06 syscp-1.2.17 - MD5: 8e496e5d8bc4498b60af9d1fdc5e7068 - 2007-02-06 syscp-1.2.18 - MD5: b14b623e297b593bbb10747d0052ab02 - 2008-01-02 syscp-1.2.19 - MD5: e91518932b504097a9742899d4a8c7a1 - 2008-02-13

Debian-Package: syscp-1.2.19 - MD5: 1140f259af75b3898a373da11a1a57f8 - 2008-02-13

Development syscp-1.2.19-svn4 - MD5: 4d3cd5f9da328ba241757e9e0e39d2bf - 07-03-24

Wer mir nicht vertraut, kann die MD5-Summen auch über beispielsweise Google-Cache abfragen.