PyLoadDie neue Version 0.4.5 0.4.7 von pyLoad ist erschienen und bringt folgende Features mit:

  • Neues Webinterface, django wird nicht mehr benötigt
  • Dadurch schnellerer Seitenaufbau und weniger RAM benötigt
  • Layout Verbesserungen
  • Zugangsdaten sind jetzt einheitlich für Webinterface und alle anderen Clients
  • Neues remote backend, xmlrpc nur noch optional
  • Sehr viel bessere Verbindung mit den Clients auch über langsames Internet
  • pyLoad Client für Android 
  • CaptchaTrader Plugin
  • Captcha Eingabe über IRC, XMMP, Android
  • viele weitere Bugfixes

Mit dieser neuen Version geht natürlich einher, dass man ein Upgrade durchführen möchte. Dieses wird hier beschrieben, ist jedoch nur gültig, wenn pyLoad nach meiner Anleitung installiert wurde.

Los gehts:

 1
 2
 3
 4
 5
 6
 7
 8
 9
10
/opt/etc/init.d/S95startPyload.sh stop
cd /opt
mv pyload pyload-old
wget http://get.pyload.org/get/src/
unzip pyload-src*.zip
rm pyload-src-*.zip
cp -R /opt/pyload-old/.pyload /opt/pyload/
cd /opt/pyload/
python pyLoadCore.py --changedir --configdir=/opt/pyload/.pyload
python pyLoadCore.py

10.08.2011 15:34:08 INFO Starting pyLoad 0.4.7 10.08.2011 15:34:08 INFO Using home directory: /opt/pyload/.pyload 10.08.2011 15:34:11 INFO Activated plugins: CaptchaTrader, ClickAndLoad, ExternalScripts, HotFolder, MergeFiles, UnRar, UpdateManager 10.08.2011 15:34:11 INFO Deactivate plugins: Ev0InFetcher, IRCInterface, MultiHome, RealdebridCom, RehostTo, XMPPInterface 10.08.2011 15:34:11 INFO Downloadtime: True 10.08.2011 15:34:11 INFO Starting ThriftBackend: 0.0.0.0:7227 10.08.2011 15:34:11 INFO Free space: 212.01 GiB 10.08.2011 15:34:13 INFO Starting builtin webserver: 0.0.0.0:8000 10.08.2011 15:34:14 INFO Activating Plugins… 10.08.2011 15:34:14 INFO pyLoad is up and running 10.08.2011 15:34:16 INFO No Updates for pyLoad 10.08.2011 15:34:16 INFO New version of hoster|YoutubeCom.py : 0.22 10.08.2011 15:34:18 INFO *** Plugins have been updated, please restart pyLoad ***

Drücke dann STRG+C woraufhin folgendes erscheint:

10.08.2011 15:34:58 INFO shutting down… 10.08.2011 15:34:58 INFO killed pyLoad from Terminal

Anschließend muss der Nutzer neu gesetzt werden, was über das folgende Kommando passiert:

1
2
cd /opt/pyload/
python pyLoadCore.py -u

Dies sieht dann etwa so aus, meine Eingaben habe ich hier fett markiert:

/opt/pyload# python pyLoadCore.py -u Select action 1 - Create/Edit user 2 - List users 3 - Remove user 4 - Quit [1]/2/3/4: 1

Username [User]: Nutzer Password: MeinPassword Password (again): MeinPassword Select action 1 - Create/Edit user 2 - List users 3 - Remove user 4 - Quit [1]/2/3/4: 4

Wenn das alles geklappt hat, kann man pyload wieder normal starten:

1
/opt/etc/init.d/S95startPyload.sh start

Sollte übrigens was schief gehen, hat man die vorherige Installation noch in /opt/pyload-old und muss diese nur wieder an den Ausgangsort verschieben. Wenn man sich sicher ist, dass wieder alles geht, wird die alte Installation noch entfernt:

1
rm -Rf /opt/pyload-old

Viel Spaß mit dem neuen PyLoad!