Konfiguration einer statischen IP für den ESP8266 und Arduino

Soeben wollte ich eine statische IP für einen ESP8266, welcher mit Arduino bedampft wird, konfigurieren und es wollte einfach nicht klappen. Nach einer Weile ging mir das Licht auf, denn es klappt nur, wenn man erst begin und dann config aufruft, nicht andersrum 😉
Konfiguration einer statischen IP für den ESP8266 und Arduino weiterlesen

Einbindung des LW12 in das eigene WLAN – speziell einer Fritz!Box

LW12 LED ControllerHeute habe ich meine ersten LW12 (Firmware Revision 4.02.11T.15) in mein Heimnetzwerk eingebunden. Wenn ihr nicht wisst, was das ist, dann schaut euch mal den Beitrag des Blogs „meintechblog.de“ genauer an. Erwerben kann man diese Controller via Amazon oder Aliexpress (bei letzterem Vorsicht mit den Zollgrenzen bei der Einfuhr nach Deutschland). Mein konkretes Problem war die Einbindung des WLAN-Controllers in mein Heim-Netzwerk zur Steuerung mit FHEM. Mein Netzwerk hat eine Fritz!Box als Zentrale – leider wollte sich der Controller nicht damit verbinden.
Einbindung des LW12 in das eigene WLAN – speziell einer Fritz!Box weiterlesen

Lustige Idee für einen WLAN-„Gastzugang“

Soeben bin ich über diese Webseite gestolpert. Der Autor hatte offensichtlich ein Problem mit seinen Nachbarn, die sein Internet mitgenutzt haben. Als kleine Lösung hat er daraufhin den DHCP-Bereich mit Hilfe der MAC-Adressen gesplittet und alle Computer außer den eigenen auf entweder eine Webseite oder einen lokalen transparenten Squid-Proxy geleitet. Das lustige am Proxy war eigentlich, dass er so das Internet verändern kann 😉 Im Beispiel hat er alle Grafiken auf den Kopf gestellt oder einen Blurfilter auf alle Bilder angewandt 😀 Wenn man jetzt einen Router mit einem Linux-OS zu bieten hat (f4l beispielsweise), ist das sicher auch als „normaler“ Gastzugang (also mit Verschlüsselung) ganz witzig 😀