Umzug einer VM von einem ESXi 6.7 free auf ESXi 7.0 free ohne vMotion

Soeben habe ich meine VMs auf einen neuen Host umziehen müssen und habe dabei etwas mit dem Umzug gekämpft da das natürlich von VMware so nicht umbedingt vorgesehen ist.

Am einfachsten ging es mit em OVF Tool, welches man hier herunterladen kann. Dann installieren und einmal in die Kommandozeile zum Auflisten der vorhandenen VMs:

ovftool.exe vi://root@10.13.3.7/

Das gibt in etwa sowas aus, wenn man den fingerprint akzeptiert und das passwort eingegeben hat:

Accept SSL fingerprint (.....) for host 10.13.3.7 as source type.
Fingerprint will be added to the known host file
Write 'yes' or 'no'
yes
Enter login information for source vi://10.13.3.7/
Username: root
Password: **********
Error: Found wrong kind of object (ResourcePool). Possible completions are:
  vm1
  vm2
  vm3

Nun kann man vm1 wie folgt von 10.13.3.7 auf 10.13.3.8 umziehen, wenn man davon ausgeht, dass man auf den datastore 120GBSSD und thin provisioning setzen möchte:

ovftool.exe -ds=120GBSSD -dm=thin vi://root@10.13.3.7/vm1 vi://root@10.13.3.8

Ich habe noch ein paar weitere Optionen gesetzt – ich kann hier die Hilfe sehr empfehlen. In meinem Falle beispielsweise das Ausschalten der VM an der Quelle und die Zuweisung an ein bestimmtes Netzwerk:

ovftool.exe -ds=120GBSSD -dm=thin --powerOffSource -nw=VLAN42 vi://root@10.13.3.7/vm1 vi://root@10.13.3.8