Autostart von SAP HANA Datenbanken einschalten/ausschalten

Gerade eben hatte ich die Themenstellung den Autostart einer SAP HANA Datenbank einzuschalten, da die Datenbank nach einem Serverboot nicht automatisch hochgefahren ist. Eigentlich ist es einfach:

  1. Logon auf das Betriebssystem der SAP HANA Appliance mit sidadm oder wechsle auf sidadm.
  2. Editiere: /hana/shared/#SID#/profile/#SID#_HDB#INSTANCE_NUMBER#_#HOSTNAME#:
    vi /hana/shared/$SAPSYSTEMNAME/profile/$SAPSYSTEMNAME_HDB*
  3. Ändere „Autostart = 0“ auf „Autostart = 1
  4. Speichern

Beim nächsten Systemstart wird die Datenbank dann sofort mitstarten.

SAP TA SAINT meldet „Internal error: Wrong R3trans version string“

Heute habe ich in der Transaktion SAINT in einem SAP System bei der Implementierung von EhP 7 SP2 den Fehler:

Internal error: Wrong R3trans version string: -> must be a 14 character string

Lösung: Das Filesystem /usr/sap/trans war zu 100% voll und die Transaktion konnte daher nicht fortgesetzt werden. Nach Erweiterung dieses Filesystems um ein paar GB lief der Upgrade wie gewohnt weiter.

PS: Ja das ist eine seltsame Meldung für diesen Fehler 😉

Download-Baskets im SAP Solution Manager freigeben

Soeben hat mich ein Kollege gefragt, ob ich den Funktionsbaustein wüsste, mit dem man Download-Baskets im SAP Solution Manager freigeben könnte. Ein bisschen grübeln und Recherche in meinen Unterlagen brachte folgenden zu Tage:

/TMWFLOW/MO_UI_BASKET_AUTHORIZ

Diesen führt man in der SE37 aus. Man könnte nun noch die Value von I_OSS_RFC auf SAP-OSS setzen. Wenn man dies nicht durchführt, so wird der Default Basket genommen, was meistens passt.

Dann geht ein Fenster auf und man kann mit einem Haken alle Downloads approven.