Rezept: Empanadas Argentinas

Gestern gab es bei uns mal wieder was besonderes zu Essen, ein Gericht namens “Empanadas Argentinas”. Wie es gemacht wird, wie es aussieht und was man dazu braucht steht im folgenden Blogbeitrag :) Zutaten für 3 Personen: - Für den Teig: 300g Mehl 100g Magerine / Butter 1 TL Salz 1/4L Instant-Brühe Arbeitswerkzeuge: Teigschüssel Mittelgroßer Topf/Pfanne Backofen & Backblech Pinsel (oder Löffel) Nudelholz Zusätzlich: Mehl zum Ausrollen 1 Ei | - Für die Füllung: 1 mittelgroße Zwiebel 2EL OlivenÖl 1/4L Instant-Brühe 250g Rinderhack 1TL Paprikapulver 1TL Salz Oregano 1/2 EL Mehl 2 hart gekochte Eier 1 Paprika | Füllung:...

Die abgefahrensten Programmiersprachen :)

Es gibt auf dieser Welt viele Programmiersprachen, die ich schon gesehen oder sogar programmiert habe. In “Formale Sprachen und Compilerbau” habe ich in der Uni auch einfache Sprachen schon selbst erstellt. Letztendlich kam aber keine wirklich aus diesen Räumen heraus. Heute habe ich zufälligerweise wieder ein paar Sprachen angesehen und hier mal die Besten zusammengesucht (alphabetisch sortiert). Chef Basierend auf einem Rezept (Source-Code) wird ein Gericht (Programm) gekocht, sehr freaky:...

Tassen-Schokoladenkuchen in 5 Minuten aus der Mikrowelle

Wenn man mal nicht viel Zeit hat und nen Kuchen braucht, der nicht unbedingt durch Schönheit glänzen muss: 4 Esslöffel Mehl 4 Esslöffel Zucker 2 Esslöffel Kakao 1 Ei 3 Esslöffel Milch 3 Esslöffel Öl Eine Tasse Die trockenen Zutaten (Mehl, Zucker und Kakao) kurz mischen, anschließend das Ei dazugeben. Dann Öl und Milch dazu und stetig weitermischen. Dann die Tasse bei maximaler Leistung in die Mikrowelle. Bei 1000 Watt dauert es etwa drei Minuten, bis der “Kuchen” fertig ist, was man daran erkennt, dass sich der Teig nicht weiter ausdehnt....

Rezept für Lauchsalat

Zutaten 4 Stangen Lauch 1 Glas Sellerie 1 kleine Dose Ananas 1 Glas Gourmet Remoulade 4 hart gekochte Eier 2 grüne Äpfel Zubereitung Salzwasser aufsetzen Lauch schneiden und 5-10 Minuten im Salzwasser kochen Ananas abtropfen Sellerie abtropfen Eier klein schneiden Alles vermengen, zum Schluss die Remoulade zufügen Aufgrund Gourmet-Remoulade keine weiteren Gewürze notwendig

Notiz: Joghurt-Dressing für Gurkensalat

Als Beilage für 4 Personen: 3,5 EL Joghurt 2,5 EL Essig 3,0 EL Sonnenblumenöl 1,0 Gurken ;) Salz & Pfeffer & a bisserl Zucker Dazu Kräuter / Dill nach belieben. Das ganze mixen und gut is :) PS: Notiz an mich selbst, nicht wundern ;)

Chilli-Erbsensuppe für 2 Personen schnell selbst gemacht

Vor ein paar Tagen habe ich eine Erbsensuppe gekocht, die ich gegenüber dem Internetrezept ein bisschen modifiziert habe. Zutaten: 800g Tiefgekühlte Erbsen 1 Frühlingszwiebel 500ml Hühnerbrühe 1 Becher Sahne 0,5 Becher Crème fraîche 1 Chilli (Cayenne) Salz/Pfeffer Werkzeug: Löffel Scharfes Messer Schneidebrett Topf mit ~3-4 Litern Größe Stabmixer Zubereitung: Zunächst wird die Hühnerbrühe zubereitet. Meist wirft man einen Brühwürfel in einen halben Liter Wasser und erhitzt das ganze im Topf....

Spaghetti mit Pesto aus dem Glas

Eine kleine Selbstnotiz: Wenns mal schnell gehen muss… Zutaten / Person: 100-175g Spaghetti 1EL Ölivenöl 1EL Pesto Zubereitung: Spaghetti al dente kochen, abtropfen. Öl & Pesto untermischen (evtl. mit Sahne verfeinern). Evtl mit gebratenem Speck ergänzen (wenns a bisserl Fleisch braucht ;))