Export von PDF-Dateien aus Microsoft Office 2007 – Offizielles Plugin

Torsten hat gebloggt, dass es ein offizielles Plugin zum Export von PDF und XPS-Dateien aus folgenden acht Programmen der Microsoft Office 2007 Reihe gibt:

  • Microsoft Office Access 2007
  • Microsoft Office Excel 2007
  • Microsoft Office InfoPath 2007
  • Microsoft Office OneNote 2007
  • Microsoft Office PowerPoint 2007
  • Microsoft Office Publisher 2007
  • Microsoft Office Visio 2007
  • Microsoft Office Word 2007

Man kann dieses entweder bei ihm herunterladen oder direkt von Microsoft beziehen.

Wer, wie ich, nur den Export von PDF braucht, kann von Microsoft dieses Plugin hernehmen. Andersherum für den alleinigen Export von XPS (weil man vielleicht schon Adobe Acrobat Professional hat) gibt es natürlich auch ein entsprechendes Plugin.

Zahlreiche weitere Office- Downloads bekommt man bei Microsoft über diesen Link oder über den Download-Katalog (beispielsweise einen Kalenderdruckassistenten)

Passwortgeschützte RSS-Feeds in Outlook 2007 abonnieren

Letztens bin ich angesprochen worden, wie man denn passwortgeschützte RSS-Feeds in Outlook 2007 abonnieren kann und habe mich darauf hin mal schlau gemacht. Damit meine Leser auch was davon haben, hier ein kurzes Tutorial:

  • Öffne Internet Explorer
  • Kopiere die betreffende URL eines RSS-Feeds in die Adresszeile und warte die Passwortabfrage ab
  • Beantworte diese mit den korrekten Daten
  • Klicke anschließend links oben auf „Feed abonnieren“
  • Internet Explorer wird dann nachfragen, ob der Feed zu den Favoriten hinzugefügt werden soll. Dies sollte man positiv beantworten.
  • Fertig 🙂 Wenn man jetzt einen Blick in Outlook wirft, sieht man, dass der Feed korrekt abonniert wurde.

Einfach gell 😉

Service Pack 1 für Microsoft Office 2007 ist erschienen und machts wirklich schneller

Gestern habe ich die Ankündigung für den Service Pack 1 für Microsoft Office 2007 auf Golem.de (Link zum Artikel) gelesen und bin über den Absatz:

Allgemein verspricht Microsoft mit dem Service Pack 1 (SP1) eine höhere Geschwindigkeit während der Nutzung von Office 2007

gestolpert. Mittlerweile hat mein Windows Update das Service Pack eingebaut und es läuft tatsächlich schneller. Wenn ich jetzt auf Outlook2007 klicke, kommt sofort mein Outlook hoch, es laggt nicht erst 30 Sekunden. Danke an Microsoft 🙂

Edit #1: Hmm mir ist grad eingefallen, dass ich jetzt auch nach 14 Tagen Uptime mal wieder neu gestartet habe, vielleicht isses deshalb schneller 😛

Edit #2: Weil ich grad gefragt worden bin, woher ich mein Office habe: Man arbeite bei einer großen Firma, die einen „Home-Use-Programm“-Vertrag mit Microsoft hat. Und schon bekommt man das aktuelle Office für knapp 30 Euro 🙂