nginx: [emerg] duplicate listen options for [::]:443

Soeben habe ich auf einen zweiten Host SSL konfiguriert. Plattform ist ein nginx webserver gewesen, der mir beim Konfigurationstest folgenden Fehler ausspuckte: 1 2 3 [....] Testing nginx configuration:Configuration test failed! nginx: [emerg] duplicate listen options for [::]:443 in /etc/nginx/sites-enabled/wolf-u.li:3 nginx: configuration file /etc/nginx/nginx.conf test failed Was war passiert? Ich hatte zweimal (in verschiedenen vhosts) bei “listen” den port 443 mit den optionen, u.a. ssl und spdy, versehen: Vhost 1:...

Homebutton hängt und leere Benachrichtigungsleiste auf Google Nexus 4 nach Upgrade auf Android 4.4

Heute habe ich das lang erwartete Upgrade auf Android 4.4 auf meinem Nexus erhalten. Und hatte sofort meinen ersten Fehler. Bei mir war der Homebutton absolut unbenutzbar und die Benachrichtigungsleiste war immer leer. Genauso war kein Zugriff auf das Menü mit den schnellen Einstellungen aus der Benachrichtungsleiste heraus, möglich. Abhilfe war ein Hinweis von Paul O’Brien dass man dies per adb lösen kann: 1 adb shell am start -n com.google.android.setupwizard/.SetupWizardTestActivity Das ruft den Setup-Wizard, den man zur ersten Einrichtung des Handy nutzt, nochmal auf....

SAP TA SAINT meldet "Internal error: Wrong R3trans version string"

Heute habe ich in der Transaktion SAINT in einem SAP System bei der Implementierung von EhP 7 SP2 den Fehler: 1 Internal error: Wrong R3trans version string: -> must be a 14 character string Lösung: Das Filesystem /usr/sap/trans war zu 100% voll und die Transaktion konnte daher nicht fortgesetzt werden. Nach Erweiterung dieses Filesystems um ein paar GB lief der Upgrade wie gewohnt weiter. PS: Ja das ist eine seltsame Meldung für diesen Fehler ;)

iostat unter Debian Linux

Soeben hat mein Server ziemlich auf IO gewartet (was in “top” unter dem Wert wa) zu finden ist. Schnell wollte ich einen Blick in iostat werfen, wo es hakt, doch ich hatte es noch nicht installiert. Auch ein schnelles “apt-get install iostat” verduzte mich, da iostat nicht gefunden wurde. Eine kurze Suche in der Suchmaschine meiner Wahl brachte es ans Licht: Es wurde in das Paket “sysstat” gepackt, da es so vom Autor auch verpackt wird:...

Anzeige des letzten Systemstarts auf Linux-Systemen

Heute habe ich mir überlegt, dass es doch praktisch wäre, zu wissen, wann mein Server das letzte Mal gebootet wurde. Die Ausgabe von “uptime” fand ich dabei nicht so praktisch, da man immer erst kalkulieren musste. Nach einiger Suche fand ich einen Thread bei superuser.com, der sich damit beschäftigte. Die beste Lösung war die folgende: 1 date -d "`cut -f1 -d. /proc/uptime`seconds ago" Diese Befehlskombination zeigt dann den Zeitpunkt so an:...

Erläuterung des Definitionsparameter AUTHID bei Prozeduren in Oracle Database

Ich habe letztens auf einer Oracle 10.2.0.5 Datenbank mit Prozeduren rumgespielt. Konkret habe ich eine gebraucht, die mir den Audit-Trail der durch den Parameter audit_trail=db,extended entstanden ist, mal wieder aus der Datenbank löscht. Diese Prozedur sollte mit SYSTEM ausgeführt werden. Mein erster Versuch der Prozedur sah wie folgt aus: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 CREATE OR REPLACE PROCEDURE PURGE_AUDIT_TRAIL (days in number) as purge_date date; BEGIN purge_date := trunc(sysdate-days); DBMS_OUTPUT....

AWK: Text zwischen zwei Zeilen ausgeben

Heute hatte ich das Problem, dass ich eine Textdatei mit viel Daten hatte und dann zwischen zwei bestimmten Zeilen den Text haben wollte. Ein Beispiel: 1 2 3 4 5 6 7 8 loeloeloe rofl FOO bla blubb moelalala BAR grml und ich wollte alles zwischen FOO und BAR, jedoch nicht FOO und BAR selbst, erhalten. Mit AWK ganz einfach: 1 awk ' /FOO/ {flag=1;next} /BAR/{flag=0} flag { print }' meinetextdatei....

Microsoft Office 2007 / 2010: Mehrere Dokumente in separaten Fenstern in der Taskleiste anzeigen

Vor kurzem habe ich über die Anzeige mehrere Dokumente in der Taskleiste in Office 2003 gebloggt. Natürlich gibts das Feature, dass alle Dokumente in einem Fenster versteckt werden, auch in Office 2007 und 2010. Dort ist es über “Datei” -> " Optionen" erreichbar. Im Tab “Erweitert” setzt man unter “Anzeigen” den Haken bei “Alle Fenster in der Taskleiste anzeigen”. Ich habe gerade nur ein englisches Office vor mir, da ist es unter “Datei” -> " Options" -> “Advanced” -> “Display” -> “Show all windows in the Taskbar” zu finden....

Office Word 2003: Mehrere Dokumente in separaten Fenstern in der Taskleiste anzeigen

Manchmal nerven einzelne “Features” von Word 2003 schon sehr. z.B. dass alle Dokumente im gleichen Fenster geöffnet werden, sodass man nicht per “Alt-Tab” das Fenster wechseln kann. Gerade eben bekam ich die Frage nach der Lösung dieses Problems gestellt und somit halte ich es nochmal (auch wenn Word 2003 schon deutlich veraltet ist) für mich als Lösung fest. Öffne in Word 2003 das Menü “Extras”/"Optionen" und darin den Tab “Ansicht”. Dort kann man oben rechts ein Häkchen ins Feld “Fenster in Taskleiste” setzen....

apache2: subversion/libsvn_subr/path.c:377: svn_path_basename: Assertion `is_canonical(path, len)' failed.

Gestern habe ich mich mal wieder an SVN versucht und habe dabei immer folgenden Fehler beim Aufrufen des SVN via mod_dav bekommen: 1 2 apache2: subversion/libsvn_subr/path.c:377: svn_path_basename: Assertion `is_canonical(path, len)' failed. [notice] child pid 15181 exit signal Aborted (6) Eingesetzte Software: Gentoo: Tagesaktuell Subversion: 1.4.4 Apache: 2.2.4 Die eingesetzte Config umfasste ein SVN-Repository, welches per SVNPath angesprochen wurde. Um den obenstehenden Fehler loszuwerden musste ich in der Config-Datei für den Vhost die Zeile mit AuthzSVNAccessFile auskommentieren....