Home Assistant: Generation of long term statistics will be suppressed unless the unit changes back

Soeben habe ich ein bisschen mit meinen Stromzählern in Homeassistant experimentiert und bin nach einigem hin und her auf diese Meldung in den Logs gestoßen:

Generation of long term statistics will be suppressed unless the unit changes back

Hintergrund war dass ich einen Zähler in dem Falle zunächst ohne unit_of_measurement angegeben hatte und dies dann nachgeholt habe. Nun stimmten in der Historie natürlich die Daten nicht.

Home Assistant: Generation of long term statistics will be suppressed unless the unit changes back weiterlesen

esxcli: Got no data from process

Soeben wollte ich auf VMWare ESXi ESXi-7.0U3 upgraden und scheiterte mit dem folgenden Fehler:
[root@vhost:~] esxcli software profile update -p ESXi-7.0U3-18644231-standard -d https://hostupdate.vmware.com/software/VUM/PRODUCTION/main/vmw-depot-index.xml<br />Got no data from process: LANG=en_US.UTF-8 /usr/lib/vmware/esxcli-software profile.update  -d "https://hostupdate.vmware.com/software/VUM/PRODUCTION/main/vmw-depot-index.xml" -p "ESXi-7.0U3-18644231-standard"

esxcli: Got no data from process weiterlesen

Got permission denied while trying to connect to the Docker daemon socket

Ich habe mal wieder eine nette Fehlermeldung von einer Docker-Neuinstallation auf einem Raspberry PI bekommen 😉

Warning: failed to get default registry endpoint from daemon (Got permission denied while trying to connect to the Docker daemon socket at unix:///var/run/docker.sock: Get http://%2Fvar%2Frun%2Fdocker.sock/v1.37/info: dial unix /var/run/docker.sock: connect: permission denied). Using system default: https://index.docker.io/v1/
Login with your Docker ID to push and pull images from Docker Hub. If you don't have a Docker ID, head over to https://hub.docker.com to create one.

Got permission denied while trying to connect to the Docker daemon socket weiterlesen

Erfolgreiches Treiber-Management beim OS Deployment mit einem Lenovo Thinkpad T450 via SCCM 2012 R2

Einige Hersteller sind im Umgang mit Treibern etwas schlampig. Den richtigen Treiber für sein Gerät zu finden, ist oft nicht ganz leicht. Lenovo ist beispielsweise etwas zu flexibel und kennzeichnet in seinen inf-Dateien großzügig wesentlich mehr Modelle als kompatibel, als es der Wahrheit entspricht. Dies hat zur Folge, dass beim Deployment via SCCM mittels der Funktion „Auto Apply Drivers“ häufig die falschen Treiber zugewiesen werden, die dann eben doch nicht 100%ig passen. Im „Idealfall“ endet dies klar sichtbar mit einem BSOD, häufig zeigen sich aber auch verspätet seltsame Symptome wie:
– USB 3.0 wird nicht unterstützt
– WWAN Modul wird nicht gefunden
– 2. DVI/DisplayPort-Ausgang funktioniert nicht
all dies sind Symptome für falsche Treiber, die sich das Gerät gezogen hat. Erfolgreiches Treiber-Management beim OS Deployment mit einem Lenovo Thinkpad T450 via SCCM 2012 R2 weiterlesen

Installation von Oracle Java 8 auf Debian Jessie

Soeben hatte ich den Fall, dass ich die neueste Java-Version von Oracle 8 auf meinem neuen Debian Jessie installieren musste. Da der übliche weg mittels des Downloads bei Oracle usw. mir etwas zu mühsam erschien habe ich mich auf die Suche gemacht und bin hier fündig geworden.
Installation von Oracle Java 8 auf Debian Jessie weiterlesen