Neubelegung des Facebook-Buttons auf dem HTC ChaCha

HTC ChaChaDas HTC ChaCha wurde als eins der ersten Handys voll auf die Nutzung von Facebook ausgerichtet. Jedoch gefällt nicht jedem Benutzer diese Belegung. Bisher gab es auch keinen Workaround, bis nun ein findiger Nutzer im XDA-Developers Forum herausgefunden hat, wie man es macht. Die Voraussetzungen sind aber leider ein gerootetes Gerät sowie die Entfernung der „Facebook for HTC Sense“ (system/app/HtcFacebook.apk). Auch hierzu braucht man Root-Zugang. Wer mehr wissen will, klickt sich einfach mal hier durch.

Hier noch ein Mirror der Anleitung der Version 1.4, bitte prüfe jedoch ob nicht eine neue Version verfügbar ist:

Für eine Neuzuweisung des Knopfes einfach die Applikationsdaten löschen (Einstellungen->Anwendungen->Anwendungen verwalten->FakeBook->Daten löschen)

Android 2.3.5 ist für das HTC ChaCha verfügbar

Vor zwei Tagen habe ich auf dem HTC ChaCha mal wieder die Prüfung nach neuen Firmwareversionen durchgeführt und festgestellt, dass mit dem Update „1.54.401.2-1.33.401.1“ für das Handy endlich Android 2.3.5 bereitsteht. Die Sense-Version ist zwar weiterhin 2.1a, aber das seh ich nicht so wild.

Aus meiner Sicht sind die Neuerungen:

  • Mehr interner Speicher zur Verfügung für den Benutzer (ca. ~30-40MB)
  • Schnellere Systemperformance
  • Aktuelle Marketversion
  • Zeit und Netzbetreiber sind größer auf dem LockScreen dargestellt, was zu komischen Anzeigen führen kann
  • Die App & Personalisieren-Buttons auf dem Homescreen sind transparenter

Was habt ihr neues festgestellt?

Deaktivierung des Facebook Chat im HTC ChaCha

Am vergangenen Wochenende wurde mir die Frage gestellt, wie man das HTC ChaCha daran hindern könnte, immer wieder im Facebook Chat online zu gehen. „Genialerweise“ hat HTC, da das Handy eins der Facebook-Handys der Firma ist, neben der üblichen Facebook-App auch eine eigene namens FB-Chat mitgeliefert, welche speziell für den Chat zuständig ist. Diese geht, selbst wenn man explizit auf „Offline gehen“ klickt, immer wieder online, was durchaus nervig ist. Es gibt jedoch einen Weg dies zum umgehen.
Deaktivierung des Facebook Chat im HTC ChaCha weiterlesen

Schweizer Erinnerungen

Gerade eben war ich in Basel unterwegs und habe ein paar Erinnerungen aufgefrischt 😉 Anfang 2009 war ich das letzte Mal dort, hatte damals und im August 2008 schon eine Menge Fotos gemacht, was man am einfachsten im Tag Basel sehen kann 😉 Hatte nur meinen Desire mit FxCamera dabei, daher nur ein paar ToyCam-Fotos:
Schweizer Erinnerungen weiterlesen

Tausch des Tastaturlayout von QWERTZ zu QUERTY oder QWERTY zu QWERTZ auf dem HTC Desire Z

HTC Desire Z
HTC Desire Z
Ein Kumpel hatte mir vor kurzem sein Desire Z gebracht, welches er im Ausland erworben hatte mit der Frage, ob man das Tastaturlayout von QWERTY auf QWERTZ umändern könnte. „Why not, sollte ja nur Software sein“, dachte ich mir. So war es dann auch. Man benötigt ADB für die folgenden Schritte (bitte selbstsäntdig die Suchmaschine deiner Wahl befragen, wie du an ADB kommst):

adb shell
su
mount -o rw,remount -t yaffs2 /dev/block/mtdblock3 /system
cd /system/usr/keylayout
sed -i s/Y/--/ *
sed -i s/Z/Y/ *
sed -i s/--/Z/ *

Da einfach Y gegen Z getauscht wird, geht das natürlich auch andersrum und erlaubt so QWERTZ zu QWERTY abzuändern. Die Lösung stammt von hier.

Lösung des „Validation Error: Backup CID is missing“-Problems bei Ausführung von unrevoked

Vor kurzem wollte ich meinen Desire rooten und habe hierzu unrevoked 3.22 verwendet. Leider unterlief mir bei der Ausführung ein Fehler (siehe Beitrag) und unrevoked verweigerte mir das rooten mit der Fehlermeldung „Validation Error: Backup CID is missing“. Eine kurze Recherche ergab zum einen, dass dies mit unrevoked 3.22 nicht passieren sollte, wenn man alles richtig macht und zum anderen, dass ich mir wohl die MISC-Partition ein wenig zerschossen habe. Soweit so schlecht.
Lösung des „Validation Error: Backup CID is missing“-Problems bei Ausführung von unrevoked weiterlesen