FHEM: Fahrzeiten mit Verkehr mittels Google Maps API anzeigen

Inspiriert von einem Artikel, den ich hier gefunden habe, habe ich mir ebenfalls mal HTTPMOD mit der Google Maps Api angesehen. Die Grundzüge hat der Author schon erläutert – ich mache hier lediglich eine Vereinfachung und Update.
FHEM: Fahrzeiten mit Verkehr mittels Google Maps API anzeigen weiterlesen

Einchecken an eigenen Orten mit Google Places – Leider nicht für Google Apps?

Check-In mit Google PlacesGestern ist Google Maps 5.8 für Android erschienen, was für Places einige neue Features enthält. Zum einen, wie Caschy schon gezeigt hat, kann man nun Bilder an Places hochladen. Zum anderen – und das finde ich wesentlich interessanter – kann man nun weitere Places hinzufügen, wenn diese noch nicht vorhanden sind. So kann nun jeder einen Ort hinzufügen, auch wenn Google diesen noch nicht erkannt hat. Die Daten kommen dabei aber dann nur in Latitude zum Vorschein und werden nicht in Maps übernommen.

Kommen wir zum eigentlich Thema: Warum zum Teufel werden Check-Ins immer noch nicht von Google Apps Konten unterstützt? Der Hintergrund ist ganz einfach. Genausowenig wie Google Profile für Google Apps verfügbar ist (mit dem man Google+ und die +1-Buttons nutzen könnte), gibt es auch kein Google Buzz dafür. Und letzteres wäre gebraucht um einen Check-In durchzuführen. Schade eigentlich…

782km Jetski fahren – Wie kommt man von Japan nach China laut Google Maps?

Nach dem mittlerweile bekannten Easteregg mit der Schwimmroute von Europa nach Amerika haben sich die Google Entwickler wieder etwas neues Einfallen lassen. Plant man die Route von Japan nach China, so darf man einen Teil der Strecke mit dem Jetski zurücklegen 😉

Route von Japan nach China
Route von Japan nach China