Android 2.3.5 ist für das HTC ChaCha verfügbar

Vor zwei Tagen habe ich auf dem HTC ChaCha mal wieder die Prüfung nach neuen Firmwareversionen durchgeführt und festgestellt, dass mit dem Update „1.54.401.2-1.33.401.1“ für das Handy endlich Android 2.3.5 bereitsteht. Die Sense-Version ist zwar weiterhin 2.1a, aber das seh ich nicht so wild.

Aus meiner Sicht sind die Neuerungen:

  • Mehr interner Speicher zur Verfügung für den Benutzer (ca. ~30-40MB)
  • Schnellere Systemperformance
  • Aktuelle Marketversion
  • Zeit und Netzbetreiber sind größer auf dem LockScreen dargestellt, was zu komischen Anzeigen führen kann
  • Die App & Personalisieren-Buttons auf dem Homescreen sind transparenter

Was habt ihr neues festgestellt?

CyanogenMod 7.1 ist erschienen

CyanogenmodWie ich soeben gelesen habe, ist das Update für den CyanogenMod erschienen. (Du weisst nicht was das ist? Lies hier). Mit dem Update werden nun insgesamt 68 Geräte unterstützt, für viele weitere (siehe unten) kam nun neu die Unterstützung hinzu. Interessierte können sich hier das Changelog ansehen, das wichtigste ist sicherlich das Update auf Android 2.3.7, aber auch kleinere Änderungen wie schönere time- und datepicker oder die Funktion „Camera touch-to-focus“ sind interessant.
CyanogenMod 7.1 ist erschienen weiterlesen

Firmware-Update für den Onkyo TX-NR509, TX-NR609, TX-NR709, TX-NR809, TX-NR1009

Onkyo TX-NR1007Für die untenstehenden Onkyo-Receiver ist am 08.August ein Firmware-Update erschienen, welches ein paar Funktionen mitbringt. Diese Änderungen sind:

Das Update ist für die folgenden Receiver erhältlich, die entsprechenden Links zur Firmware habe ich hier hinterlegt:

Ich zitiere aus der Update-Anleitung:

Um zu überprüfen, ob Ihr Receiver bereits mit der aktuellsten Firmware ausgestattet ist, gehen Sie bitte zum Setup -> Hardware Setup -> Firmware Update und sehen Sie sich die 16-stellige Firmware-Versionsummer an (XXXX-XXXX-XXXX-XXXX). Sollten irgendeine Stelle von der oben genannten, aktuellen Versionsnummer abweichen, führen Sie bitte eine Aktualisierung Ihres Receivers durch.

Lest euch bitte ZUERST die Anleitung genauestens durch, bevor ihr das Update wagt.

Beta Firmware 1.02 Build 01 für das D-Link DNS-325 ist erschienen

DNS-325Still und heimlich hat D-Link am 01.06.2011 die Beta-Firmware 1.02 als Build 01 für das D-Link DNS-325 herausgebracht und mit dem folgenden Changelog versehen:

1. [New Feature] Support for 3TB drives.
2. [BUG FIX] Apple Finder failed to browse file through Samba issue.
3. [New Feature] Support for Amazon S3 Cloud Backup.
4. [BUG FIX] Support WD My Book Essential 2TB USB 2.0
5. [BUG FIX] P2P shared folder now able to be hidden from FTP server
6. [BUG FIX] „Block unauthorized login of nobody, root and etc special users“
7. [Change] Block Raid Migration from DNS-323 (causing corrupted data)
8. [New Feature] WebDAV support Open Mode.
9. [BUG FIX] System time will be +1 hour after restart
10. [BUG FIX] If you apply a Samba share to FTP service, there is no way to disable it individually besides deleting the whole share from „Network Share“

Add-On Updates

Audio Streamer: DNS-325 audiostreamer Package v1.01
Photo Center: DNS-325 PhotoCenter Package v1.01
SqueezeCenter : DNS-325 squeeze_center Package v1.10
SqueezeCenter related : squeezeboxserver-7.5.3
Blog: DNS-325 Blog Package v1.01

ACHTUNG: Bitte beachtet, dass dies eine BETA-Firmware ist und sich Features ohne Vorankündigung bis zur Finalen Version ändern können. Ausserdem könnte die Firmware Daten beschädigen, fehlerhaft sein oder euren Hund fressen

Zu bekommen ist die Firmware hier bei D-Link (Mirror von mir hier).

Beta Firmware 2.01 Build 01 für das D-Link DNS-320 ist erschienen

D-Link DNS-320Still und heimlich hat D-Link am 01.06.2011 die Beta-Firmware 2.01 als Build 01 für das D-Link DNS-320 herausgebracht und mit dem folgenden Changelog versehen:

1. [New Feature] Support for 3TB drives.
2. [BUG FIX] Apple Finder failed to browse file through Samba issue.
3. [New Feature] Support for Amazon S3 Cloud Backup.
4. [BUG FIX] Support WD My Book Essential 2TB USB 2.0
5. [BUG FIX] P2P shared folder now able to be hidden from FTP server
6. [BUG FIX] „Block unauthorized login of nobody, root and etc special users“
7. [Change] Block Raid Migration from DNS-323 (causing corrupted data)
8. [New Feature] Support for WebDAV.
9. [New Feature] WebDAV support Open Mode.
10. [BUG FIX] System time will be +1 hour after restart
11. [BUG FIX] If you apply a Samba share to FTP service, there is no way to disable it individually besides deleting the whole share from „Network Share“

ACHTUNG: Bitte beachtet, dass dies eine BETA-Firmware ist und sich Features ohne Vorankündigung bis zur Finalen Version ändern können. Ausserdem könnte die Firmware Daten beschädigen, fehlerhaft sein oder euren Hund fressen

Zu bekommen ist die Firmware hier bei D-Link (Mirror von mir hier).

Firmwareupdate 01-17-101217-15-POP-403-000 für den Popcorn Hour A-110 ist erschienen

Mit diesem Firmwareupdate 01-17-101217-15-POP-403-000 wird die Firmware 01-17-100516-15-POP-403 ersetzt. In den Release-Notes finden sich bezüglich dieses Updates die folgenden Hinweise:
Firmwareupdate 01-17-101217-15-POP-403-000 für den Popcorn Hour A-110 ist erschienen weiterlesen

Lösung des „Validation Error: Backup CID is missing“-Problems bei Ausführung von unrevoked

Vor kurzem wollte ich meinen Desire rooten und habe hierzu unrevoked 3.22 verwendet. Leider unterlief mir bei der Ausführung ein Fehler (siehe Beitrag) und unrevoked verweigerte mir das rooten mit der Fehlermeldung „Validation Error: Backup CID is missing“. Eine kurze Recherche ergab zum einen, dass dies mit unrevoked 3.22 nicht passieren sollte, wenn man alles richtig macht und zum anderen, dass ich mir wohl die MISC-Partition ein wenig zerschossen habe. Soweit so schlecht.
Lösung des „Validation Error: Backup CID is missing“-Problems bei Ausführung von unrevoked weiterlesen