Suche Gastautoren für NAS-Geräte

Seit einiger Zeit blogge ich über verschiedene NAS-Geräte der Firmen Conceptronic und D-Link und habe mittlerweile eine stattliche Anzahl an Tutorials geschrieben. Gerne möchte ich diese Sektion weiter erweitern und suche dafür Gast-Autoren, die gerne einen Artikel bei mir veröffentlichen wollen.
Suche Gastautoren für NAS-Geräte weiterlesen

Analyse der Probleme und Installation von Twonkymedia Server 6.0 auf dem DNS-323 bzw. CH3SNAS

Diese Anleitung ist veraltet, bitte sieh hier nach der neuesten Version dieser Anleitung!
Dieser Beitrag beschreibt nur die Problemanalyse für die Installation, die eigentliche Installation findet sich hier für die verschiedenen Geräte. Das befolgen der untenstehenden Schritte erfolgt auf eigene Gefahr!

Vor einiger Zeit bin ich von einem Webseitenbesucher gebeten worden, mir den Twonkymedia Server 6.0 mal näher anzusehen und festzustellen, warum dieser das NAS immer nach einiger Zeit zum Absturz brachte. Natürlich hatte ich einen Verdacht, der sich dann auch bald erhärten sollte: Twonkymedia Server schreibt den internen Speicher voll. Dieser Artikel besteht aus zwei Teilen, der Analyse und der Anleitung. Der Anleitung folgt man auf eigene Gefahr, diese ist nicht für den Produktiveinsatz gedacht!
Analyse der Probleme und Installation von Twonkymedia Server 6.0 auf dem DNS-323 bzw. CH3SNAS weiterlesen

Lüftersteuerung für das D-Link DNS-323 Hardwarerevision C1

Diese Anleitung bezieht sich auf das fun_plug der Version 0.5 und sollte nur dann eingesetzt werden, wenn fanctl nicht funktioniert oder das Gerät ein D-Link DNS-320 oder DNS-325 ist

Im Beitrag zum fanctl haben sich die Hinweise gehäuft, dass sich mit Hardwarerevision C1 des DNS-323 etwas in der Lüftersteuerung geändert hat, weshalb das schreien nach einem neuen Script lauter wurde. Einige Möglichkeiten habe ich auch schon in den Kommentaren und im Thread gelesen, jedoch fand ich die meisten einfach zu kompliziert.
Lüftersteuerung für das D-Link DNS-323 Hardwarerevision C1 weiterlesen

Backup2l für Sicherungen auf dem Conceptronic CH3SNAS bzw. DNS-323

Diese Anleitung bezieht sich auf das fun_plug der Version 0.5.

In vielen Mails die ich erhalten habe, wird immer wieder nach einer Backuplösung für das CH3SNAS gefragt. Ich habe auf meinen Servern ein einfaches Skript am laufen, welches sich Backup2l schimpft und sehr gut für Text-Dateien geeignet ist, da es hervorragende Komprimierungsmechanismen mitbringt.
Für Fonz Fun_plug 0.5 habe ich nun ein Paket geschnürt, welches eine schnelle und einfache Installation dieses Skriptes bietet.
Backup2l für Sicherungen auf dem Conceptronic CH3SNAS bzw. DNS-323 weiterlesen

e2fsck: The superblock could not be read or does not describe a correct ext2 filesystem

Ein Leser meiner NAS-Tutorials hatte mit einem Problem seines Dateisystems zu kämpfen und hat dabei um meine Hilfe gebeten. Durch Stromausfälle oder Unachtsamkeit beim Putzen kann durch einen ungeplanten Neustart des NAS das Dateisystem einen Schaden davon tragen. Wenn man aber über eine Linux-Konsole noch Zugriff auf die Festplatte bekommen kann, ist dies oftmals kein Beinbruch. Blöd nur, wenn genau der Superblock vom Dateiverlust betroffen ist. Ich zeige in diesem Artikel einen kompletten Filesystemcheck inklusive der Lösung des vorstehenden Problems.
e2fsck: The superblock could not be read or does not describe a correct ext2 filesystem weiterlesen

Reaktivierung von Telnet bei installiertem fun_plug

Es gibt einige Situationen, wo plötzlich über SSH kein Zugriff mehr auf das NAS-Device besteht und ein Zugriff über das passwortlose Telnet praktisch wäre. Eine davon ist der Fall, wenn man ein Firmwareupdate durchführt und vergisst zuvor Telnet zu aktivieren. Oder wenn man beispielsweise das root-passwort vergisst.
Reaktivierung von Telnet bei installiertem fun_plug weiterlesen

Vorgehen bei einem Firmwareupdate mit installiertem fun_plug für das Conceptronic CH3SNAS bzw. D-Link DNS-323

Von zeit zu Zeit erscheinen für die NAS-Geräte Firmwareupdates, welche von den Nutzern gerne akzeptiert werden, da diese Fehler beheben oder neue Funktionalitäten mitbringen. Leider wird der Updateprozess bei installiertem fun_plug etwas komplizierter und verlangt ein wenig Aufmerksamkeit. Hat mans bereits verbockt und geupdated, ohne den untenstehenden Prozess zu befolgen, so gibt es natürlich auch Abhilfe.
Vorgehen bei einem Firmwareupdate mit installiertem fun_plug für das Conceptronic CH3SNAS bzw. D-Link DNS-323 weiterlesen