Asus bringt zur Cebit das Smartphone M930 raus

Asus bringt zur Cebit08 das M930W raus, welches sich als Highlight wie der Nokia Communicator aufklappen lässt. Aussen sieht es fast aus wie ein normales Windows Mobile 6 Handy mit 320240 Pixel Display und einer normalen Handy-Tastatur. Innen verbirgt sich in dem 18,7 mm dicken Gehäuse ein 2,6"-Display mit 400240 Auflösung sowie eine komplette Tastatur ähnlich wie beim HTC Kaiser. Neben W-Lan, Bluetooth und HSDPA rundet eine 2MP-Kamera und integriertes GPS das Gerät ab....

dLAN TV Sat bringt das Satellitenfernsehen ins ganze Haus

Devolo stellt auf der diesjährigen Cebit (04.-09.03.2008) einen Adapter für digitales Fernsehen (DVB-S/T/C) aus der Steckdose vor (Halle 13 am Stand C30). Das, bereits auf der CeBit 2007 angekündigte Gerät gehört zur Produktlinie “dLan NAT” (Network Attached Tuner) und verteilt mit 200 Mbit/s über den integrierten dLAN 200 AV-Adapter das Signal in SDTV/HDTV-Qualität über das haushaltsübliche Stromnetz an alle Steckdosen. Soweit ich das aus diversen Mittelungen erkennen konnte braucht man für den Empfang des Signals dann einen Windows-PC (Linux / Mac sind derzeit nicht geplant) oder eine entsprechende Set-Top-Box, die die Signale verarbeiten kann....

CeBit 2008 - Mein persönliches Resumee

Mit kleiner Verspätung noch ein kurzes Resumee meines Aufenthaltes auf der CeBit. Dieses Jahr war stark zu bemerken, dass sich die Messe vor allem in Richtung B2B ausgerichtet hat. Ein hoher Prozentsatz der Aussteller wartete in ihren Ständen nur auf potentielle Reseller für Europa, die ich ihnen halt leider nicht bieten konnte. Leider waren auch all diese Produkte automatisch für mich uninteressant, da diese vermutlich sowieso nirgens zu erwerben sind....

2008-03-13 2 Minuten Uli

Cebit - Los gehts

Zu einer unwirtlichen Zeit geht nun los in Richtung CeBit 2008. Von Mannheim aus werden wir ca. 5Std nach Hannover benötigen. Bin mal gespannt, was es dieses Jahr zu begutachten gibt :)

Vorstellung der neuen eeePC-Generation auf der CeBit 2008

Wie ich soeben auf Golem.de gelesen habe, soll auf der CeBit 2008 die neue Generation der eeePC’s vorgestellt werden. Das sehr erfolgreiche Gerät kam erst am 24.01.08 in den deutschen Handel und soll nun schon in einer Neuauflage erscheinen? Seltsame Produktpolitik… aber vielleicht kommt ja nun der Touchscreen oder das 8-10 Zoll Display mit 1024*XXX auflösung ;) Wünschenswert wäre es, denn bisher ist das nur über eine Softwarelösung(emulierte Auflösung) oder viel Bastelei (Touchscreen) zu erreichen gewesen....