Günstige Wandhalterung für den Beamer Sanyo-PLV-Z5

Seit einigen Tagen habe ich nun einen C4H-Farbkalibrierten Sanyo-PLV-Z5 in meinem Besitz. Da dieser auch vernünftig aufgestellt werden sollte, um sein volles Potential auszureizen, musste ich ihn stationär befestigen. Hierzu habe mir eine geniale Lösung aus einem Observatör von IKEA und ein paar Schrauben aus dem Baumarkt zusammen gebastelt.
Günstige Wandhalterung für den Beamer Sanyo-PLV-Z5 weiterlesen

Zugriff auf das Service-Menü des Hitachi PJ TX100

Gestern Abend war ich bei einem Arbeitskollegen zum Auf- und Einstellen seines Beamers eingeladen. Das Gerät ist ein Hitachi PJ TX100, der gerade erst 116 Stunden gelaufen ist. Da von diesem Beamer teilweise eine hohe Serienstreuung bekannt ist, haben wir uns an einer besseren Einstellung der Farbwiedergabe versucht. Leider lieferte das erweiterte Menü des Beamers nicht genug Möglichkeiten zum Einstellen (wir kämpften mit ein wenig „Vertical Banding“, also vertikalen Streifen im Bild), weshalb wir in das Service Menü (Factory Menu) wechseln wollten.
Zugriff auf das Service-Menü des Hitachi PJ TX100 weiterlesen

Sanyo PLV-Z1 mit Mobile Intel® GM945 Express pixelgenau per DTD ansteuern

Mein Kollege vom Techcrawler-Blog hat mich letztens auf einen seiner Beiträge aufmerksam gemacht. In diesem Eintrag ging es um eine pixelgenaue Ansteuerung des Beamers Sanyo PLV-Z1. Da ich seit langer zeit ein solches Gerät besitze (genauer gesagt bereits vor meinem Kollegen 🙂 ), hat mich dieses Thema auch interessiert. Ich folgte also seiner Anleitung und der letztendliche Erfolg war, dass sich die 720p Auflösung (1280*720) aus meinen Grafikeinstellungen verflüchtigt hatte. Ich installierte also Monitor und Grafiktreiber wieder neu und siehe da, alles war wieder in Ordnung. Das blöde an der Sache: Mich interessierte es immer noch, ob es nicht qualitativ was bringen würde.
Sanyo PLV-Z1 mit Mobile Intel® GM945 Express pixelgenau per DTD ansteuern weiterlesen