Brille24

Vor einiger Zeit hatte Thomas auf seiner Webseite über seine erste Brille von Brille24.de geschrieben. Er war ganz zufrieden und ich hatte schon länger ein Auge auf eine neue Sonnenbrille mit Stärke geworfen. Leider gibt es keine Kontaktlinsen für meine Stärken (zuwenig Diotrin ;) ), daher ist eine Sonnenbrille ohne Stärke für mich recht unangenehm.

Brille24 verkauft alle Brillen für 39,90EUR + 5€ Versandkosten, auch wenn diese Randlos oder getönt sind. Natürlich nimmt man für diesen Preis in Kauf, dass die Brille nicht 100% den Spezifikationen entspricht. Für die 39,90€ bekommt man eine Brille mit:

  • einem hochwertiges Brillengestell
  • dünnen Kunststoffgläsern
  • Super Entspiegelung
  • Kratzschutz Beschichtung
  • UV-Schutz
  • Extra gehärtet
  • Lotuseffekt
  • EMI-Coating
  • Optional kostenfreie Tönung in Blau, Braun, Gelb, Grau, Grün, Pilotengrün und Rot

Die Auswahl der Brille habe ich an meiner Hauptbrille festgemacht, da man im Onlineshop die Brille nur begrenzt anprobieren kann. Mit begrenzt meine ich, dass man ein Bild des eigenen Kopfes hochladen kann und dieses Bild mit der jeweiligen Brille davor gezeigt wird. Anprobieren ist natürlich nicht. Wer jedoch, wie ich, einfach die eigene Brille ausmisst, kommt ganz gut an das hin, was man als neue Brille haben möchte. Bei randlosen Brillen kann man sogar noch die Glasform wählen. Ein Hinweis noch für die Auswahl: Manche Gestelle habe Restriktionen, z.B. konnte ich mit meinen Brillenwerten keine randlosen Gestelle wählen (Bei randlosen Brillen müssen Dioptrien und Zylinder zusammengezählt zwischen 0,5 und 6,0 bzw. -0,5 und -6,0 liegen).

Nach der Auswahl des Gestells muss man die Gläser einstellen. Auch hier habe ich auf meine Hauptbrille zurückgegriffen und meinen Brillenpass verwendet. Vorsicht bei der Eintragung der Werte, man sollte hier sehr genau sein und lieber drei mal kontrollieren.

Brille24

Abschließend muss man bezahlen, was bei Brille24 mittels Vorkasse durch Überweisung, PayPal, Clickandbuy oder Kreditkarte möglich ist. Hat man bezahlt, so muss man warten, bis die Brille von den Optikern aus Thailand den Weg nach Deutschland findet. Das hat bei mir gut anderthalb Wochen gedauert, was ich relativ zackig finde. Die Brille kommt dann in einem kleinen Päckchen, welches nicht viel größer als das Brillen Etui ist und dieses ganz gut polstert. Mit enthalten ist eine Beschreibung der Brille und ein paar Nasenflügel als Ersatzteile. Gerade letzteres ist sehr praktisch, da man mit dieser Brille vielleicht nicht gerade zum lokalen Optiker gehen sollte. Ein paar Tage später traf bei mir noch die Rechnung und der, zur Brille passende, Brillenpass ein.

Um jetzt aber allen Nörglern den Wind aus den Segeln zu nehmen: Ich trage als Hauptbrille eine gut 380€ teure Brille von einem Optiker, was sich auch nicht ändern wird. Diese trage ich jeden Tag viele Stunden und achte dabei auf 100% Passgenauigkeit, um meine Augen zu schonen. Die Sonnenbrille trage ich nur wenige Stunden die Woche, weshalb ich da nicht einsehe, viel Geld zu investieren. Das Ergebnis kann sich, wie ich finde sehen lassen.

Warum schreibe ich aber im Titel von knapp 40€, wenn man doch 39,90€ und 5€ Versand für eine Brillen zahlen muss? Als Neukunde hat man die Möglichkeit, mit einem Werbergutschein 5€ zu sparen, sodass man sich die Versandkosten effektiv spart. Wer also einen 5€-Gutschein für die erste Bestellung haben möchte, kann sich einfach bei mir mit Namen und eMail-Adresse melden, ich schicke ihn dann umgehend raus. Das ist leider etwas umständlich aber nun mal so gefordert von Brille24 ;) Einfach eine kurze Mail an mich und ich kümmere mich drum.