Von HTC wurde das Update 2.29.405.2 für den HTC Desire freigegeben und als OTA-Update bereitgestellt. Diesmal kamen nur wenige Änderungen mit sich und es ist definitiv nicht schon das Update auf Gingerbread (Android 2.3).

Das Update ist knapp 28,5MB groß und zunächst nur für ungebrandete Geräte gedacht. Wann die einzelnen Provider auf den Zug aufspringen wollen, ist derzeit noch nicht bekannt.

Der Download des Updates erfolgt per UMTS oder WLAN (Wie das aussieht ist hier zu lesen). Wer sein Device gerootet hat, sollte wie immer warten, bis ein gerootetes Update verfügbar ist.

Das Changelog (im Original hier zu lesen):

  • Neues Radio - 32.49.00.32U_5.11.05.27
  • Neue Flash-Version 2.10.405.2
  • Neue Facebook App Version 1.4.1
  • Neuer “Related” Tab im Android Market
  • Neuer “Group message” Button in Nachrichten

Wer das Update nicht direkt auf dem Handy herunterladen mag, kann es natürlich auch manuell einspielen. Bitte achtet darauf, dass zuvor die Version 2.10.405.2 installiert ist, sonst könnte es zu Fehlern kommen. Zunächst lädt man das Update herunter und geht anschließend wie im passenden Artikel beschrieben vor (Bitte nehmt natürlich das eben heruntergeladene Update und nicht das aus dem Artikel in Schritt 1 :P)

Lesenswerte Artikel zum Thema Firmware auf dem HTC Desire hier im Blog:

Hat dir das gefallen? Dann stöbere auch durch meine anderen Artikel zum Thema HTC Desire!