Vor ein paar Tagen kam ein Paket aus China an, in dem ein 3D-Drucker, genauer gesagt der Hesine M-505 , enthalten war. Der Drucker selbst ist ein Klon des quellofenen Designs des Prusa i3. In diesem Beitrag möchte ich meine Bilder des Aufbaus teilen. Diese Bilder ersetzen nicht die Anleitung, aber sind eine Hilfestellung für den Aufbau.

Los gehts mit dem Auspacken des Pakets.

20151013-203440-001-Exp 20151013-204612-002-Exp 20151013-204630-003-Exp 20151013-204730-004-Exp 20151013-204931-005-Exp

Erste Übung: Aufbau des Filamenthalters.

20151013-212706-001-Exp 20151013-221400-005-Exp 20151013-213522-002-Exp 20151013-213529-003-Exp 20151013-213546-004-Exp

Weiter mit dem Display Aufbau (Achtung immer die braune Folie abziehen!):

20151013-221517-001-Exp 20151013-221838-002-Exp 20151013-223356-003-Exp 20151013-223413-004-Exp 20151013-223422-005-Exp

Dann habe ich die X-Achse aufgebaut. Aus der Auswahl an Stangen benötigt man dazu die 435mm langen glatten Stangen, welche dann wie auf den Bildern mit den Halterungen und den Schlitten für den Durckkopf zusammengesteckt werden:

20151014-075251-001-Exp 20151014-075431-002-Exp 20151014-075639-001-Exp

Hat man das gemacht, so kann man den ersten Schrittmotor montieren: 20151014-214543-005-Exp 20151014-214645-006-Exp 20151014-214744-007-Exp

Und noch einen Endschalter (auf dem Bild ist die Gewindestange schon montiert, das ist noch nicht unbedingt notwendig) - es ist der mit der mittleren Kabellänge:

20151015-231835-001-Exp

Dann habe ich den Druckkopf montiert. Dazu muss man den Servomotor für die Zuführung von Filament nochmal aus der Halterung schrauben. Die Montage der Lüfter ist etwas tricky, einfach Geduld mitbringen!

20151015-081206-001-Exp 20151015-081255-002-Exp 20151015-081454-003-Exp 20151015-081630-004-Exp 20151015-082035-005-Exp 20151015-083104-006-Exp 20151015-083409-007-Exp 20151015-083619-008-Exp 20151015-083642-009-Exp 20151015-083753-010-Exp 20151015-085001-011-Exp

Nun kommen noch 90cm des Gurtes zum Antrieb der X-Achse zum Einsatz. An dieser Stelle hat mit die Länge der mitgelieferten Schrauben einfach nicht gereicht, ich habe dann halt andere aus meinem Fundus genommen. Für die Befestigung sollte man das so aufbauen, wie auf dem ersten Bild - ansonsten liegt der Gurt nicht parallel zur Achse.

20151015-231327-002-Exp 20151015-231233-001-Exp

Kommen wir mal zum Body des guten Stücks. Zunächst legt man sich mal die Grundplatte bereit:

20151014-080742-002-Exp 20151014-080031-001-Exp

Nun habe ich mal die Montage des Y-Achsen-Servomotors vorgenommen (wird “hinten” am Rahmen, d.h. auf dem vorherigen Photo “rechts”, angebracht):

20151014-215250-001-Exp 20151014-215800-002-Exp 20151014-215820-003-Exp

Und dessen Gegenspieler für den Gurt:

20151015-070034-001-Exp 20151015-070055-002-Exp 20151015-070437-003-Exp 20151015-070458-004-Exp 20151015-070502-005-Exp

Und der Platz für den Schalter der End-Position (den kann man dann gleich montieren - längstes Kabel): 20151014-215800-001-Exp 20151014-215808-004-Exp 20151015-065752-002-Exp 20151015-080434-003-Exp

Nun kommt mal endlich der Korpus dran. Hier hatte ich relativ wenige Bilder gemacht, ich füge hier mal die Bilder aus der Anleitung an.

20151014-212615-001-Exp 20150826-103304-001-Exp 20150826-103604-002-Exp 20150826-103752-003-Exp

An dieser Stelle habe ich die seitlichen Servomotoren für die Z-Achse mal montiert. Auch an dieser Stelle noch drei Bilder aus der Anleitung.

20151014-220252-001-Exp 20151014-220302-001-Exp 20151014-220320-002-Exp 20151014-221742-003-Exp 20151015-070710-004-Exp 20150826-104042-001-Exp 20150826-104130-002-Exp 20150826-104342-003-Exp

Für das Hotbed muss man die Schlitten noch aufschieben (rechts zwei und links einen Schlitten). Anschließend das Schwarze H befestigen und den Gurt entsprechend spannen:

20151015-090207-001-Exp 20151015-090732-002-Exp 20151015-094626-003-Exp 20151015-094647-004-Exp 20151015-094806-005-Exp 20151015-183419-006-Exp

Nun kann man das Hotbed befestigen. Ich habe die Kabel links rausgeführt, da diese nach hinten immer am Y-Servo blockiert haben: 20151015-184940-001-Exp 20151015-185016-002-Exp

Nun kann man mal die X-Achse mit dem Rest verheiraten: 20151016-091715-001-Exp

Ich habe dann noch das Netzteil montiert. Achtung! Erstmal checken ob es auf 220V steht:

20151017-171622-001-Exp 20151017-171720-002-Exp 20151017-172531-003-Exp 20151017-172515-001-Exp

Dann wird das Melzi-Board installiert:

20151017-172848-001-Exp

Jetzt mal alle Kabel schön hinführen und nach dem Bild aus der Anleitung anschließen (Achtung auf den Bilder hatte ich den Anschluss des Hot-Bed noch nach hinten geführt - mach das besser nach links)

main board wire connect Connect 20151017-173346-001-Exp 20151017-181659-002-Exp 20151017-181706-003-Exp 20151018-135956-004-Exp 20151018-140005-005-Exp 20151018-140017-006-Exp 20151018-140027-007-Exp 20151018-140034-008-Exp

Als Referenz nochmal die Bilder des Druckers aus allen Richtungen direkt vom Verkäufer aus der Anleitung:

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 22 23 25 26 27 28

Vielleicht hilft es ja jemandem weiter :)

Hier noch das Manual des transparenten Druckers, welcher relativ ähnlich ist.