Soeben bin ich mit einer kleinen Umstellung fertig geworden. Mein Ziel ist es, mit meinem zukünftigen HTC Tytn II von unterwegs aus bloggen zu können. Dank meines O2 Internet Pack M (200MB für 10€ im Monat) kann ich in Zukunft auch von unterwegs kurz bloggen.

Was habe ich hierfür installiert? Ich habe vor allem zwei Plugins in mein Wordpress integriert.

882-moblog-1.jpg

Das erste Plugin leitet mobile Benutzer der Webseiten auf ein besonderes Theme um, womit es nun leichter ist, die Beiträge anzusehen. Ich habe das Plugin mittlerweile relativ stark verändert, da ich besondere Erfordernisse habe. Meine Startseite besteht aus drei Bildern, die definitiv zu groß für eine Übertragung auf einem mobilen Weg sind. Daher lasse ich statt dieser ein besondere Seite mit einer Übersicht über die verschiedenen Kategorien anzeigen.

882-moblog-2.jpg

Das zweite Plugin wandelt den Adminbereich für ein IPhone und andere Mobile Geräte um. Somit kann man auch von mobilen Geräten einen schnellen Überblick über das Blog bekommen und Beiträge schreiben. Das Interface ist übersichtlich und einfach gestaltet. Die Eingabe von neuen Artikeln sieht im Prinzip genauso aus wie im normalen Admin-Interface. Sogar die Vergabe von Tags ist eingebaut.

882-moblog-3.jpg 882-moblog-4.jpg 882-moblog-5.jpg 882-moblog-6.jpg

Jetzt muss ich nur noch das Social Networking-Plugin anpassen. Leider bindet sich dieses an der falschen Stelle im System ein, sodass dieses auch angezeigt wird, wenn ich das mobile Theme verwende. Jetzt ist es erstmal deaktiviert.