Der ESP8266 ist wohl derzeit einer der interessantesten Chips für die Realisierung des Buzzwords “Internet of Things”. Mit einer der entscheidenden Faktoren ist sicherlich, dass der Chip für unter 4$ verkauft wird, jedoch WiFi, TCP/IP und HTTP “spricht” und sich sogar in der Arduino IDE verwenden lässt. Von dessen einer Die-größe von 2050x2169 µm sind rund 25% on-chip memory und ein bisschen Digitale Logik, Sender/Empfänger sowie die LX106 CPU.

Uns jetzt zum eigentlichen Inhalt des Artikels: Dank der Seite ZeptoBars.ru gibt es sogar ein Bild davon:

ESP8266-HD

Quelle