Wie ich soeben auf Digitimes.com gelesen habe, haben viele Touchscreen-Hersteller derzeit Samples an Asus geschickt. Asus schreibt anscheinend derzeit die Produktion eines 9-Zoll Touchpanels für eine zukünftige Generation von eeePC’s aus. Zwar werden seitens einiger Experten aus der Industrie nur wenige hunderttausend Verkäufe von Touchscreen-eeePCs gegenüber der erwarteten Gesamtstückzahl von 4-5 Mio eeePCs erwartet, die Aussieht auf einen industriellen Touchscreen ist aber trotz dessen verlockend. Die Zusatzkosten für einen Touchscreen dieser Größe sind in der Produktion übrigens mit 15$ relativ gering.

Wen es interessiert: Jkkmobile hat sich selbst für 60$ einen Touchscreen in seinen eeePC eingebaut. Details gibt’s hier.