Devolo stellt auf der diesjährigen Cebit (04.-09.03.2008) einen Adapter für digitales Fernsehen (DVB-S/T/C) aus der Steckdose vor (Halle 13 am Stand C30). Das, bereits auf der CeBit 2007 angekündigte Gerät gehört zur Produktlinie “dLan NAT” (Network Attached Tuner) und verteilt mit 200 Mbit/s über den integrierten dLAN 200 AV-Adapter das Signal in SDTV/HDTV-Qualität über das haushaltsübliche Stromnetz an alle Steckdosen.

Soweit ich das aus diversen Mittelungen erkennen konnte braucht man für den Empfang des Signals dann einen Windows-PC (Linux / Mac sind derzeit nicht geplant) oder eine entsprechende Set-Top-Box, die die Signale verarbeiten kann. Ist vor allem praktisch, wenn man das Sat-Fernsehen mal im Haus woanders braucht. Beispielsweise: Die Kinder wollen eine Sendung am Abend sehen, die den Eltern nicht anspruchsvoll genug ist: Laptop & “dLAN TV Sat” ins Kinderzimmer und schon sind alle zufrieden. :P Die Integration ins Laptop wäre edel träum So braucht man ja nen Mehrfachstecker :P Nette Sache, bin mal auf den Preis gespannt…