Gestern bekam ich beim schreiben auf meine externe Festplatte einen Fehler, der links auch im Bild zu sehen ist:

Auf I:_Install konnte die zugegriffen werden. Das Zeitlimit für die Semaphore wurde erreicht.

Zuvor hing mein Laptop für ca 30 Sekunden komplett, Bildschirm war gefreezt und scheins wurden keine anderen Prozesse ausgeführt. Lösung des ganzen: Festplatte austauschen, hat einen physikalischen Defekt. Daten sind möglicherweise unter Linux noch rettbar.

Der Fehler “Das Zeitlimit für die Semaphore wurde erreicht” tritt wohl auch in einigen Fällen bei Netzwerkproblemen  auf. Hier hilft es anscheinend, wenn man den Treiber der Netzwerkkarte neu installiert order an den Duplexeinstellungen etwas verändert.