ReiserFS gecrasht – HowTo Diagnose – HowTo Datenwiederherstellung

Manch einer wird sich die letzten Tage gewundert haben, warum diese Seite nicht angesprochen werden konnte. Der Grund ist ganz einfacher: Das Festplatte meines Roots hats erwischt und dabei sind nen Haufen Sektoren drauf gegangen. Auslöser war ein Fehler im Stromnetz des Rechenzentrums, in dem der Root steht. Dort hats den Core-Switch und die DHCP-Server erwischt…
Als mir der Techniker den Grund zugemailt hatte, weshalb der Server nicht mehr geht(bread: Cannot read the block (22380544): (Input/output error), habe ich erstmal etwas ratlos geschaut, denn mit Datenwiederherstellung hatte ich bisher nur unter Windows Erfahrungen gesammelt. Über mein frisch erworbenes Wissen habe ich nun diesen (teilweise klingt er verwirrend, hat aber alles seinen Sinn) Artikel geschrieben.
ReiserFS gecrasht – HowTo Diagnose – HowTo Datenwiederherstellung weiterlesen

favicon.ico Fehler in den Apache Logs entfernen

Die meisten Einträge bei mir im Apache-Log sehen folgendermaßen aus:

[Sun Oct 01 14:49:08 2006] [error] [client 85.216.XX.XX] File does not exist: /var/www/XXXX/html/Webspell/favicon.ico

Lässt sich einfach beheben, indem man die httpd.conf oder apache2.conf editiert und folgendes hinzufügt:

# Send an 404, if favicon.ico is not available
Redirect 404 /favicon.ico
 
# Don't bother sending the custom error page for favicon.ico
<location /favicon.ico>
   ErrorDocument 404 "No favicon.ico available"
</location>

Ähnlich kann man vermutlich auch den robots.txt Fehler entfernen.

Schneller und einfacher Passwortgenerator in PHP

Heute habe ich für ein Script einen schnellen und unkomplizierten Weg gesucht um ein Passwort mit Groß/Kleinschreibung & Zahlen zu generieren. Das kam dabei raus:
[php]
/***********************************\
| Passwordgenerator by Ulrich Wolf |
| Copied from https://wolf-u.li |
\***********************************/
$lenght = 8; // Gewuenschte Passwortlaenge
for($len=$length,$r=“;strlen($r)<$len;$r.=chr(!mt_rand(0,2)?mt_rand(48,57):(!mt_rand(0,1)?mt_rand(65,90):mt_rand(97,122)))); echo $r; // Erzeugtes Passwort[/php]

Confixx 3 auf Confixx 3.2.0 updaten

Confixx 3.2Vor einige Tagen ist Confixx3 in der Version 3.2.0 erschienen, welche einige Neuerungen und Bugfixes brachte, u. a. wird jetzt MySQL 5 und IMAP in WebMail unterstutzt. Ich selbst hatte von Version 3.1.2 geupgraded, was sehr einfach ablief.
Confixx 3 auf Confixx 3.2.0 updaten weiterlesen