Ansible: Nutzung des „copy“ moduls auf vault dateien führt zu Passwortabfrage

Vor ein paar Tagen bin ich beim Setup eines besonderen Servers über das Problem gestossen, dass das copy module beim Transfer eines vault files ein Passwort von mir wollte. Da ich das vault file gar nicht nutzen wollte war mir erstmal unerklärlich woher dies kommen könnte.

Werbung

Es hat sich herausgestellt, dass das copy module (wie im manual beschrieben) ein decrypt probiert, da als Standardverhalten eine unverschlüsselte Datei aufs Ziel kopiert wird. Dankbarerweise kann man dies abstellen:
- name: Copy file with owner and permissions
  copy:
    src: /srv/myfiles/foo.vault
    dest: /myfiles/foo.vault
    owner: foo
    group: foo
    mode: '0644'
    decrypt: false
Mit der letzten Zeile wird das Verhalten beeinflusst.

Veröffentlicht von

Uli

IT-Nerd und Admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.