Tab-Leiste unter Firefox 57 (Quantum) ausblenden

Wer – wie ich – TreeStyleTab nutzt, wird schnell nach dem Update des Firefox auf Version 57+ (Codename Quantum) darauf stoßen, dass diese Extension nun anders aussieht und man die verdammten Tabs wieder „oben“ (über der Adressleiste) hat. Dankbarerweise hat der Autor schon eine Version als WebExtension rausgebracht, jedoch werden damit die Tabs noch doppelt (links und oben) angezeigt.

Werbung


Bug 1332447 bei Mozilla zeigt, dass derzeit das Ausblenden im oberen Bereich noch nicht möglich ist. Aber es gibt einen Trick:

  • Öffne das Firefox „Profil Verzeichnis“:
    • Linux: ~/.mozilla/firefox/
    • Windows: %appdata%\Mozilla\Firefox\Profiles\
    • OSx: ~/Library/Mozilla/Firefox/Profiles/
  • Darin sollte ein Verzeichnis sein, welches einen kryptischen Namen hat – gehe dort hinein
  • Erstelle Verzeichnis chrome wenn noch nicht vorhanden
  • Erstelle darin die Datei userChrome.css wenn noch nicht vorhanden
  • Füge folgenden Text in der Datei ein:
    #tabbrowser-tabs { visibility: collapse !important; }
  • Speichere und starte Firefox neu

Schon ist wieder alles gut 🙂

Quellen:

Veröffentlicht von

Uli

IT-Nerd und Admin

6 Gedanken zu „Tab-Leiste unter Firefox 57 (Quantum) ausblenden“

  1. Hi. Deine Anleitung funktioniert bei mir unter Win10, nur daß Ich dann nicht mehr mehrere Seiten nebeneinander öffnen kann. Er kennt nun überhaupt keine Tabs mehr.

    1. Kurze Frage: Hast du ein Addon wie TreeStyleTab installiert? Ansonsten wäre es nachvollziehbar dass keine Tabs mehr sichtbar/nutzbar sind – das war das Ziel der Anleitung.
      Viele Grüße,
      Uli

  2. Hi Uli, Du musst Layer 8 nur noch sagen, dass der Profilordner unter ‚Roaming‘ und nicht der unter ‚Local‘ gemeint ist, dann funktioniert es auch. Besten Dank für den Tipp.

    Gruß Bolle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.