Review des SNDWAY SW-S50 Laserdistanzmessgerätes

Vor einiger Zeit habe ich mich damit auseinander gesetzt, wie man am effektivsten Entfernungen größer 2m (also mehr als eine Zollstocklänge) misst. Am Ende lief es immer darauf hinaus, die Entfernung mittels Sonar oder Laser zu ermitteln. Sonarmessgeräte habe ich direkt ausgeschlossen, da diese von der Reflektion des Schalls abhängig sind und das über große Entfernungen (>5m) sehr ungenau wird. Also ging die Suche bei den Laserdistanzmessgeräten los.

Werbung


Wenn man sich auf dem Markt so umsieht, hat man das Gefühl, dass lediglich Bosch sich bemüht für den Heimanwender ein solches Gerät bereit zustellen. Mit dem PLR 15 kann man problemlos Distanzen von bis zu 15m auf ±3mm genau messen, was für den Heimanwender sicherlich meistens ausreichend ist. Aktueller Preis ~45€:

Will man nun auch noch etwas mehr Distanz messen, könnte man beispielsweise zum GLM 30 greifen, welcher für ~53€ schon 30m weit misst.

Meine Anforderung waren nun aber 40m… eine kurze Suche ergab, dass ich damit schon im Profibereich gucken müsste. Der GLM 40 oder GLM 50 C erfüllt diese Anforderungen, was aber mit 60 bzw. 95€ zu bezahlen ist. Der GLM 50 C hat zudem noch einige nette Features wie Flächen- oder Volumenberechnung. Nun gut, jetzt hatte ich mal eine Vorstellung was mich der Spaß in Deutschland kosten würde und machte mich auf die Suche was denn so im Ausland genutzt wird.

Ich kam irgendwann auf die Marke SNDWAY welche verschiedene Messgeräte produziert. Nach vielen guten Rezensionen liess ich mich also zu einem Kauf eines SW-S50 via aliexpress hinreissen:
AliExpress.com Product – Rechargeable Color display 50M Digital Laser Rangefinder with USB charger SW-S50 164ft laser distance meter measure tools

Ich hatte selbst etwa 29€ gezahlt – mir scheint, dass der Preis etwas nach oben gegangen ist. Kann man auch aus Deutschland beziehen, ist nur etwas teurer:

Nun gut, nach etwa 4 Wochen war das gute Stück bei mir (Info: Das gute Stück ist zollpflichtig, da zu teuer – mit ein kalkulieren!) und ich konnte mal rumspielen 😉 Vorsicht übrigens beim Kauf: SW-S50 ist nicht das gleiche wie SW-50. Genau gucken 🙂

Was kann es?

  • Messbereich 0,05 bis 50 Meter
  • Großes Display mit mehrzeiliger Anzeige und Hintergrundbeleuchtung
  • Verschiedene Referenzpunkte für die Messung (sozusagen ab wo wird gemessen)
  • Wiederaufladbare Batterien
  • Winkelmessung
  • Genauigkeit: ±2 mm
  • Stativschraube an Unterseite

Kommt erstmal in einer schmucklosen Verpackung:
5712-sndway-sw-s50-1

Darin befindet sich:

  • Messgerät
  • Betriebsanleitung
  • CD mit Software
  • 3 Ni-MH Akkus 800mAh
  • Holster
  • Laser Messkarte

5712-sndway-sw-s50-2

Und so sieht das gute Stück aus:
5712-sndway-sw-s50-3

5712-sndway-sw-s50-4

Hier mal noch die Betriebsanleitung, dort sind auch alle Sonderfunktionen aufgelistet.
5712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-005712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-015712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-025712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-035712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-045712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-055712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-065712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-075712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-085712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-095712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-105712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-115712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-125712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-135712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-145712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-155712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-165712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-175712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-185712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-195712-sndway-sw-s50-betriebsanleitung-20

Natürlich habe ich auch mal die Distanzen verglichen – scheint mir aber sehr akkurat zu sein. Ein Vergleich mit einem PLR15 gab immer auf einen oder zwei Millimeter die gleiche Distanz aus – insofern würde ich sagen: Passt 🙂 Preis-Leistung definitiv okay.

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.