Mi Band

Ist das Xiaomi Mi Band wasserdicht?

Mi Band
Mi Band
Heute habe ich mein Xiaomi Mi Band erhalten (Hier die erste Vorstellung im Blog) und mir die Frage gestellt, ob es denn wasserdicht bzw. Dusch- oder sogar Schwimmbadtauglich ist.

Werbung


Die Webseite bzw. der Shop von Xiaomi beantwortet diese Frage mit einer Wassertauglichkeit von IP-67, d.h. laut Wikipedia:

  • IP bedeutet Schutz gegen Eindringen
  • 6 bedeutet Schutz gegen Staub
  • 7 bedeutet Schutz gegen Wasser – genauergesagt „ein zeitweiliges Untertauchen ist möglich ohne das Gerät zu schädigen

Theoretisch sollte daher das Mi Band eine Dusche aushalten – einen Schwimmbadbesuch würde ich aber damit eher nicht machen.

Bitte sieh dies nicht als Aufforderung das Mi Band Wasser auszusetzen – ich selbst nehme es vor dem Duschen ab.

Veröffentlicht von

Uli

IT-Nerd und Admin

3 Gedanken zu „Ist das Xiaomi Mi Band wasserdicht?“

  1. Hallo, kann mir jemand weiterhelfen? ich habe das mi band nun seit ca 2 Wochen. gottseidank hat sich die sprache schon mal von chinesisch auf englisch einjustiert. kann mit vielleicht jemand erklären, wie ich es auf die deutsche sprache umstellen kann? meine 2. frage wäre, was ich beim GALAXY s5 einstellen muss, damit ich bei SMS oder whats app Nachrichten am Handgelenk benachrichtigt werde? bei anrufen funktionierts.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.