Gilette Fusion ProGlide Styler

Review & Test des Gilette Fusion ProGlide Rasiergel

Vor ein paar Wochen habe ich von Trnd, einer Marktforschungsplattform, den Gillette Fusion ProGlide Styler zugesendet bekommen. Mit im Paket war das Gilette Fusion ProGlide Rasiergel. Es handelt sich dabei um ein neues Rasiergel von Gilette, welches beim Auftragen auf der Haut transparent bleibt und so eine genauere Rasur ermöglicht. Natürlich muss sich ein solches Gel den Vergleich mit dem herkömmlichen Rasierschaum gefallen lassen.

Handling beim Auftragen:
Beim Auftragen finde ich es etwas weniger „Sauerei“ als der Schaum, da es genauer dosierbar ist. Kleiner Hinweis: Wenn man das Gel zu schnell aufträgt, können sich kleine Blässchen bilden, die dann zu einem leicht weissen Film führen. Einfach langsamer/vorsichtiger auftragen 😉

Rasier-Vorgang:

  • Im Vergleich zum herkömmlichen Rasierschaum gleitet, das Gel sehr ähnlich.
  • Dadurch dass das Gel transparent ist, kann man die Konturen etwas genauer rasieren. Seltsamerweise habe ich das früher auch geschafft, insofern ist der Vorteil des transparenten Gels vielleicht nicht ganz soooooo groß 😉

Reinigung des Rasierer:
Das Gel bleibt deutlich mehr in den Klingen hängen und gibt dann „hinter“ den Klingen eine Art Film, der sich teils schwer auswaschen lässt. Das ist beim Schaum angenehmer. Gerade während dem Rasieren nervt es, wenn man dann erstmal minutenlang den Rasierer wieder von diesem Film befreien muss. Und ja, regelmäßiges Ausspülen während der Rasur wurde durchgeführt 😉

Fazit:
Das Gel ist durchaus brauchbar und ich würde es wieder kaufen. Allerdings ist der Vorteil des transparenten Gels nicht so groß wie man im ersten Moment glaubt.

Veröffentlicht von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.