Port ändern beim Programm „Mouse without Borders“ aus der Microsoft Garage

Vor kurzem hatte Caschy das Programm Mouse without Borders vorgestellt, was bei mir nun Synergy+ abgelöst hat.

[…] In a nutshell, it allows you to reach across your PC’s as if they were part of one single desktop. I have two PCs on my desk at work connected to 3 LCD screens and using Mouse Without Borders I can move my mouse between the 3 screens, even though one of them is attached to a different PC from the other two. What’s more, I can move files between the 2 computers simply by dragging them from one desktop to another. In fact you can control up to four computers from a single mouse and keyboard with no extra hardware needed – it’s all software magic […]

Werbung


Diese nutzt jedoch einen voreingestellten Port, der nicht immer von einem PC zum anderen geroutet wird (Firewalls usw.). Daher habe ich den Verbesserungsvorschlag gestellt, diesen konfigurierbar zu machen, was zu einer Antwort mit folgende Workaround geführt hat:

reg add HKLM\SOFTWARE\Microsoft\MouseWithoutBorders /v TcpPort /t REG_DWORD /d [PORT]

Also beispielsweise:

reg add HKLM\SOFTWARE\Microsoft\MouseWithoutBorders /v TcpPort /t REG_DWORD /d 54321

Wer sich noch die Features von Mouse without Borders ansehen will, der kann sich mal das Video zu Gemüte ziehen.

Veröffentlicht von

Uli

IT-Nerd und Admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.