Sagem My Web Tuner 500

Review des Webradio Sagem MyWebtuner 500 bzw. 1&1 Audiocenter

Sagem MyWebtuner 500Vor einiger Zeit war bei pauldirekt das Webradio Sagem MyWebtuner 500, welches auch als 1&1 Audiocenter verkauft wird, für rund 50€ im Angebot. Da ich schon einige Weile mit einem Internetradio geliebäugelt hatte, habe ich hier mal zugeschlagen, da man bei diesem Preis wohl kaum was falsch machen konnte.

Werbung


Nach kurzer Zeit der Benutzung kann ich folgendes sagen:
Sagem My Web Tuner 500
Pro:

  • Internetradio funktioniert unabhängig vom PC
  • Umfangreiche Stationsauswahl im Internet-Radio-Modul
  • Zugriff auf Radiostationen von VTuner
  • Zugriff auf UPNP-Quellen
  • Zugriff auf USB-Sticks
  • Großes Display
  • Audioausgang per Cinch-Stecker
  • Anschluss per WLAN oder RJ45 ans heimische Netzwerk

Con:

  • Trennen des Stroms führt manchmal zum Verlust der Spracheinstellung
  • Nach Anschluss des Stroms „bootet“ das Radio zunächst, was einige Zeit dauert. Leider bleibt es dann eingeschalten und schaltet sich nicht auf den letzten Status
  • Ohne Blick aufs Display schlecht zu bedienen (Einfach ein „Play“ auf der Fernbedienung für die letzte Station hätte mir gereicht)

Wie man also sieht, sollte man vom Sitzplatz aus besser einen Blick auf das Radio werfen können. Leider ist dies bei mir nicht der Fall, da bei mir alle Geräte im Hifi-Rack von der Couch aus unsichtbar verschwinden. Immerhin war das Gerät zu großen Teilen in der Logitech Harmony einprogrammiert, einige Tasten musste ich jedoch manuell noch in der Logitech Software nachziehen. Blöd natürlich auch, dass das Radio Stromverlust manchmal nicht so recht mag. Bei mir wird eben alles immer per Funksteckdose (Artikel) vom Netz getrennt, da meine Hifi-Anlage sonst viel zu viel Strom brauchen würde. Anfangs hatte ich mich noch darüber geärgert, kurz später ist mir aber aufgefallen, dass ich die meiste Zeit sowieso das Radio einschalte, wenn ich im Zimmer rumlaufe oder am Rechner sitze. Da kann ich dann auch grad die paar Schritte zum Webradio gehen 😉 Für den Preis also verschmerzbar.

Mein Fazit: Alles in allem sehr brauchbar und für den Preis einfach unschlagbar.

Veröffentlicht von

Uli

IT-Nerd und Admin

3 Gedanken zu „Review des Webradio Sagem MyWebtuner 500 bzw. 1&1 Audiocenter“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.