Löschen und ersetzen mehrerer aufeinanderfolgender Leerzeichen mittels tr unter Linux

Heute hatte ich das Problem, dass ich aus einer Ausgabe eines Konsolenprogramms alle mehrfach aufeinanderfolgenden Leerzeichen löschen und diese jeweils durch ein einzelnes Leerzeichen ersetzen wollte. Leider hatte ich die Lösung nicht sofort, daher hier mal wieder ein Merkzettel 😉 Die Lösung fand ich bei dem Programm „tr“:

tr -d "\ "

Das wars 😉 Sicher gibt es eine Million andere Wege, schreibt einen Kommentar, wenn ihr das anders machen würdet!

Veröffentlicht von

Uli

IT-Nerd und Admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.