ConnectBot für SSH-Verbindungen auf dem HTC Desire unter Android

Ab und zu braucht man als ITler einfach mal unterwegs kurz eine SSH-Verbindung um ein paar Sachen auf dem eigenen Server zu gucken. Sei es nur das NAS zuhause oder doch ein Root-Server. Dafür eignet sich natürlich das große Display des HTC Desire schon recht gut, doch sind die meisten SSH-Clients im Android Market leider kostenpflichtig. Nicht so „ConnectBot„, welches kostenlos verfügbar ist.

Werbung


Der erste Screen des Programms besteht im wesentlichen aus den eingerichteten Hosts sowie einer Möglichkeit zur schnellen Verbindung. Mit einem langen Druck auf einen eingerichteten Host kann man ein paar Settings und Portweiterleitungen einstellen. Ein Druck auf die Menütaste des Desire bringt ein kurzes Menü zum Vorschein, wo sich Public-Keys, Farben und die Einstellungen der App regeln lassen.

Da gerade die STRG-Taste auf der Tastatur des Desire fehlt, sollte man sich die Hilfeanleitung zu Gemüte führen, wo beschrieben wird, dass ein Druck auf den Trackball wie „STRG“ wirkt. Übrigens ist STRG+I als Tab definiert. Das findest sich aber auch alles in der Hilfe.

Fazit: Wer SSH braucht, braucht ConnectBot.

Die App im Market:

ConnectBot im Android Market
QR-Code?

Veröffentlicht von

Uli

IT-Nerd und Admin

Ein Gedanke zu „ConnectBot für SSH-Verbindungen auf dem HTC Desire unter Android“

  1. Pingback: SSH Client für dein Android Handy: ConnectBot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.