Firmware-Update 1.05b3 für das Conceptronic CH3SNAS

Heute ist die Version 1.05b3 der Firmware des Conceptronic CH3SNAS bei Dennis vorab erschienen. Da die neue Firmware erstmal vorab (d.h. bevor diese auf conceptronic.net veröffentlich wird) getestet werden soll, wird um Feedback gebeten.

Werbung


Die neue Version bringt gegenüber 1.05b1 folgende Features mit sich:

  • Neu: Unterstützung der XBOX360.
  • Neu: Betriebszeit im Menü einsehbar.
  • Geändert: Der Zähler beim Formatieren der Festplatten wurde verbessert (Hinweis: Stellen Sie sicher, dass KEINERLEI Partitionen auf der Festplatte vor dem formatieren vorhanden sind. Sind Partitionen vorhanden (z.B. bei bereits genutzten Festplatten), so kann der Vorgang sehr schnell nach Start fehlschlagen)
  • Behoben: Anzeige der Netzwerkgeschwindigkeit zeigt nur „0“)
  • Behoben: Email-Benachrichtigungen konnten nicht mit allen SMTP-Servern gesendet werden.
  • Behoben: UPnP AV Server konnte MKV video, jedoch keine VOBs und HD DivX video abspielen.
  • Behoben: Zeitgesteuerte Downloads schlugen fehl.
  • Behoben: FTP-Störungen.
  • Unterstützung einiger Hitachi Festplatten
  • Fehlermeldungen im User-Interface und Easy-Search Utility wurden vereinheitlicht

Zum Download gibt es die neue Firmware bei mir und bei Dennis. Ich werde die neue Firmware in wenigen Momenten aufspielen, mal schauen, was diese so bringt.
Wie immer der Updatevorgang bei Verwendung des fun_plug:

  • Telnet aktivieren (chmod a+x /ffp/start/telnetd.sh)
  • Datei fun_plug umbenennen, sodass das fun_plug deaktiviert wird
  • Firmware-Update aufspielen
  • Auf Werkseinstellungen zurücksetzen
  • fun_plug zurück umstellen
  • Per Telnet einloggen und Root-Passwort neu setzen
    • chsh -s /ffp/bin/sh root
    • pwck
    • grpck
  • store-passwd.sh zum aktualisieren des internen Passwortspeichers aufrufen
  • Fehler hier berichten!

Update:
Ich habe soeben geupdatet, hier der uname -a:
Linux ULINAS 2.6.12.6-arm1 #31 Mon Mar 23 19:39:43 CST 2009 armv5tejl unknown
Email-Benachrichtungen funktionieren nun wieder mit meinem Server und die Netzwerkanzeige zeigt die korrekte Netzwerkgeschwindigkeit an.

Veröffentlicht von

Uli

IT-Nerd und Admin

11 Gedanken zu „Firmware-Update 1.05b3 für das Conceptronic CH3SNAS“

  1. Hi Uli,

    habe gerade das FW-Update durchgeführt. Login per telnet und die og befehle eingegeben, pwck gibt folgendes aus:

    user admin: directory /home/admin does not exist
    user nobody: directory /home/nobody does not exist
    pwck: no changes

    grpck gibt folgendes aus:

    invalid group name '500'
    invalid group name '501'
    grpck: no changes

    login per ssh als user root schlägt fehl, ohne passwort „access denied“ und mit meinem alten pw genau dasselbe…

    Was tun?

    ratlose Grüße,

    Christian

            1. …allerdings konnte ich normal mit
              „1. pwconv 2. passwd“ ein neues Passwort setzen und mich anschliessend per ssh verbinden…

            2. Moin,

              ja, ich hatte schon das neueste Update installiert. Es läuft ja auch, aber eben mit dem von Christian beschriebenen Verhalten.

              Gruß, Jan

  2. Hi Folks,

    da ich edv-technisch sowieso leicht masochistisch veranlagt bin, habe ich nun meine Daten alle gesichert, Festplatten formatiert, 1.05b3 draufgezogen und das System neu eingerichtet. Danach Daten von externer Platte wieder draufgespielt – soweit so gut.
    Nun möchte ich das funplug 0.5 wieder draufziehen, also fun_plug und fun_plug.tgz ins Verzeichnis Volume_1 kopiert und Neustart durchgeführt. Kontrollblick ins Verzeichnis Volume_1: Verzeichnis ffp ist vorhanden, soweit scheint alles ok zu sein. Nun flugs Putty aktiviert, mit telnet drauf aufs Teil:
    „/ #“ erscheint, soweit ok. Jetzt kommts: Sobald ich was eingebe (z.B: pwconv) und [Enter] drücke bricht die Verbindung ab und Putty wird geschlossen… hmmm,
    Hat jemand einen Tipp, überseh ich mal wieder ne Kleinigkeit ?!?

    Gruss, Hannezz

    1. Und hallo,
      also entweder bin ich zu schnell unterwegs, oder das dauert wirklich eine ganze Zeit, bis telnet da ansprechbar ist..
      Einen Tag später probiert, dann gings auf einmal. Was davon nun zu halten ist ?!?

      Nochmals Gruss, Hannezz

  3. Hallo, habe im Moment derbe Probleme, siehe hier und hier. Kannst Du mir sagen a) welche FW Version zu empfehlen ist b) wo ich die bekomme c) wie ich die einspiele wenn ich gar nicht mehr auf die box komme???
    Danke, g.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.