Scienta Zend Framework Debug Bar

Für die Entwicklung im Zusammenhang mit dem Zend Framework benötigt man oft etwas aussagekräftigere Infos rund um Variablen, Exceptions oder auch SQL-Queries. All dies bringt die „Scienta ZF Debug Bar“ dem Entwickler nach einem schnellen Einbau auf den Bildschirm. Im Browser können dann in der momentanen Version 1.3 folgende Infos am Ende der generierten Seite abgerufen werden:

  • Version des Zend Framework
  • Ausführungszeit
  • Speicherverbrauch
  • Anzahl der Datenbankqueries (auch bei mehreren Datenbankadaptern)
  • Alle ausgeführten SQL-Befehle
  • Alle zusätzlich includierten Files
  • Verfügbare View-Variablen
  • Exceptions
  • Fehler entsprechend dem error_reporting-Setting

Die Einbindung ist in wenigen Sekunden erledigt und eigentlich ein MUST-HAVE für jeden ZF-Entwickler. Ich persönlich würde aber die Einbindung auf zusätzlich mit einer Abfrage bezüglich der Entwicklungsumgebung versehen, damit diese Leiste nicht im produktiven Betrieb eingesetzt wird.

Veröffentlicht von

Uli

IT-Nerd und Admin

2 Gedanken zu „Scienta Zend Framework Debug Bar“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.