eGroupware Version 1.6 ist nun erschienen

Wie mein Kollege Martin schon mehrmals berichtet hatte, hat sich die Entwicklung von egroupware langsam einer finalen Version genähert. Mit dem heutigen Tage ist nun endlich die Version 1.6 offiziell erschienen und löst damit die Version 1.4 endlich ab. Folgende Features sind für dieses Release angekündigt:

  • Neue Implementierung des Dateimanagers inklusive WebDav und Rechteverwaltung per ACL
  • Multiple E-mail Konten
  • Verbessertes Aufgabentracking mit neuen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Mehr Übersicht in der Adressverwaltung durch z.B. benutzerdefinierte Felder oder zuweisung von Aufgaben an Adressgruppen
  • Seriendruckfunktion
  • Verbesserte SyncML-Implementierung

eGroupware wurde unter der GPL lizensiert und steht wie immer unter egroupware.org zum Download bereit.

Edit: Martin hat nun auch über diese Version gebloggt (Link nicht mehr verfügbar) 😉

Veröffentlicht von

Uli

IT-Nerd und Admin

2 Gedanken zu „eGroupware Version 1.6 ist nun erschienen“

  1. Jetzt warst du doch schneller als ich mit dem Bloggen 😉 ich werd‘ mir die groupware mal nach Ende der Theoriephase anschauen, freue mich schon auf das Verwalten mehrerer E-Mailkonten.
    Auch gespannt bin ich auf die SyncML-Verbesserungen – das hat ja mit Funambol damals nur bedingt gut geklappt (wobei es ja auch an Funambol liegen könnte…).

Schreibe einen Kommentar zu Uli Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.