jQuery bekommt große Unterstützung durch Microsoft und Nokia

Ich bin seit Ewigkeiten ein großer Fan der Javascript-Bibliothek jQuery und habe auch schon einige Beiträge darüber verfasst. Gerade lese ich bei golem.de, dass diese Bibliothek nun große Unterstützer in Microsoft und Nokia gefunden haben. Die beiden Firmen wollen jQuery aktiv unterstützen und vorantreiben (und natürlich auch komplett in ihren Browsern unterstützen).
Nokia will seine Applikationen, also z.B. die zur Kartendarstellung, auf jQuery umstellen, Microsoft wird das VisualStudio und ASP.NET mit jQuery verbundlen.
Momentan setzen diese schon Firmen wie Google, Intel, IBM, Intuit und Reuters ein und wird bei Software wie WordPress (z.B. dieses Blog!) mitgeliefert.
Sehr coole Neuigkeiten, ich bin mal gespannt!

Veröffentlicht von

Uli

IT-Nerd und Admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.