Vodafone bringt mit neuer Tarifoption InternetFlat Plus das Iphone 3G ins Netz

Nachdem das iPhone ja nun unlocked wurde (das Release der Software steht kurz bevor), kann man nun überlegen, welchen Anbieter man für sein iPhone 3G in Deutschland nutzen möchte.
Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten. Zum einen wäre da O2 Germany mit beispielsweise 200MB Datentarif (Einen genaueren Überblick über alle Datenoptionen gibt es hier) oder auch T-Mobile, die ja neben den iPhone-Tarifen auch „normale“ Handy- und Datentarife haben. Natürlich lässt sich Vodafone ebenfalls nicht lumpen und hat nun die neue Tarifoption InternetFlat Plus aufgelegt, die sich allerdings nur mit bestimmten Endgeräten (zu deutsch: iPhone) nutzen lässt.

Werbung


Die Details zur Vertragsoption:

  • Buchbar ab dem 28.07., manchmal auch früher (Hotline!)
  • 500MB mit UMTS Geschwindigkeit, darüber dann 64 kbit/s
  • Nutzung nur mit freigegebenen Endgeräten, wenn mit anderen genutzt, wird der Verbauch laut dem zugrundeliegenden Vertrag, nicht aber über die „InternetFlat Plus“ abgerechnet.
  • Mindestlaufzeit 24 Monate
  • Paketpreis 9,95 Euro/Monat
  • Voraussetzung ist die Tarifoption Vodafone HappyLive! oder HappyLive! UMTS oder ein Vodafone-Vertrag mit Mindestlaufzeit in einem Tarif, der eine dieser Tarifoptionen schon enthält

Alle Details gibt’s auch als PDF von Vodafone: flat_plus_info.pdf

Für das Surfen mittels Laptop (oder mit anderen Handys als den ausgewählten) ist dieser Datentarif, wie man sieht, nicht gedacht, das würde teuer kommen 😉

Von Vodafone gab es bereits eine Anleitung für den Betrieb des „alten“ iPhones im Vodafone-Netz, die man hier online ansehen und hier downloaden kann

Veröffentlicht von

Uli

IT-Nerd und Admin

9 Gedanken zu „Vodafone bringt mit neuer Tarifoption InternetFlat Plus das Iphone 3G ins Netz“

  1. Das ist eine Option für Vodafone Prepaid Handys mit der man für 5 Euro monatlich über den APN wap.vodafone.de die Möglichkeit hat:
    – Vodafone-MobileTV (Basis-Kanäle gratis)
    – Video Telefonie zum Preis von Sprachtelefonie
    – Music-Downloads (1/Monat gratis)
    – Vodafone MobileMail (Mails abrufen von unterwegs)
    – Vodafone live! (Online Portal von Vodafone)
    – 30 Minuten Vodafone WebSession pro Monat
    zu nutzen.

    Weitere Details hier als PDF

  2. Naja gut, das is ja auch doof…. ich buch mir die HappyLife mit 30 Datenminuten und hol mir dann einen 500MB-Tarif 😉
    Die UMTS-Netzabdeckung von Vodafone ist momentan der Punkt, der mich am meisten reizt, meine Vertragsverlängerung bei O2 nicht durchzuführen. Mal sehen 😉

  3. Falsch verstanden 🙂 Die 500MB gelten nur für die Nutzung mit dem iPhone. Wenn du die Karte rausnimmst und ins Laptop packst, dann kannst du dort die 500MB nicht nutzen und kannst aber statt der normalen Abrechnung ne 30 Min Websession bekommen 🙂

  4. Hat schon jemand diese neue Flat bestellt und kann mir sagen ob auch IMAP/POP3/SMTP inclusive sind und ob auch das alte Iphone damit funktioniert?

    Danke und Grüße
    Steve

  5. Hallo Steve,
    am schnellsten bekommst du vermutlich eine Antwort, wenn du bei der kostenlosen Vodafone Hotline anrufst. Meines Wissens sind die Mailprotokolle enthalten, lediglich VoIP ist verboten.

    Beste Grüße
    Uli

  6. Hallo Uli,

    ich hab Vodafone vor 3 Tagen eine Email geschrieben, da ich es lieber schwarz auf weis habe. Leider bis jetzt noch keine Antwort bekommen.

    Grüße
    Steve

Schreibe einen Kommentar zu Uli Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.