Installation des Twonkymedia Server 7 auf den NAS-Geräten von Conceptronic und D-Link

Diese Anleitung setzt ein installiertes fun_plug voraus!

Nach einigen Requests habe ich nun den Twonky Server 7 für die NAS-Geräte ausprobiert und kann vermerken, dass es funktioniert. Im folgenden Beschreibe ich die Installation. Bevor du fortfährst, sieh bitte hier nach, ob Version 7.0.11-Special noch die aktuelle Version ist. Wenn nicht, melde dich bitte in einem Kommentar unter diesem Beitrag. Wenn du übrigens deinen Twonky nur updaten willst, dann sehe hier nach.

Anschließend musst du wählen, welches NAS Gerät du hast:

NAS-Name Paketname des Twonky Server
D-Link DNS-323
Conceptronic CH3SNAS
D-Link DNS-323
D-Link DNS-320
D-Link DNS-321
D-Link DNS-325
D-Link DNS-343
D-Link DNS-345
Conceptronic CH3MNAS
Acer easyStore NAS
Kuro Box Pro

Wähle auf der Downloadseite den Link zum passenden Twonky Server Paketnamen und ersetze den Link im folgenden nach dem “wget“-Kommando. Ich führe hier beispielhaft die Kommandos für das Paket “Kuro Box Pro” aus. Führe die Befehle auf der Kommandozeile aus:

mkdir -p /ffp/opt/twonky/data/
cd /ffp/opt/twonky
wget http://www.twonkyforum.com/downloads/7.0.11-special/twonky-kurobox-pro-special-7.0.11.zip
unzip twonky-*.zip
rm twonky-*.zip
chmod +x twonkyserver twonkystarter twonkyproxy twonkywebdav plugins/* cgi-bin/*
wget https://wolf-u.li/u/449 -O /ffp/start/twonky.sh
wget https://wolf-u.li/u/448 -O /ffp/opt/twonky/twonkyserver-default.ini
[[ $(ls -1 /mnt|grep -c HD_a2) -eq 0 ]] && sed -i -e 's!/HD_a2!/HD/HD_a2!g' -e 's!/HD_b2!/HD/HD_b2!g' /ffp/opt/twonky/twonkyserver-default.ini

Sollte twonkyforum.com nicht erreichbar sein, so gibt es hier einen Mirror mit einigen Downloads.

Jetzt muss man testen ob alles klappt:

sh /ffp/start/twonky.sh start

Unter der Adresse des NAS auf Port 9000 findet sich nun Twonky (also z.b. unter http://192.168.133.7:9000/).

Wenn du Twonky bei jedem Start des NAS aktivieren willst:

chmod a+x /ffp/start/twonky.sh
   

Über Uli

Uli ist ein begeisterter Blogger mit Hang zur IT. Mit verschiedenen Beiträgen stellt er Gadgets vor, bringt den Lesern IT nahe und zeigt seine Photos dem Netz.