tPacketCapture zum Sniffen des Datenverkehrs auf Android

Gerade eben hatte ich eine neue Herausforderung: Ich wollte das Protokoll zwischen einer Android-App und einem Controller herausbekommen um es in FHEM einzubinden. Zunächst hatte ich herumgemacht mit einem Notebook, welches mein Handy zu dem Controller bridged und mit Wireshark arbeitet, aber habe dann relativ schnell aufgegeben, da das Bridgen nicht gleich so wollte wie ich 😉 Dann habe ich mich auf die Suche im FHEM-Forum gemacht und siehe da: Es hatte schon mal jemand das Problem.
tPacketCapture zum Sniffen des Datenverkehrs auf Android weiterlesen

Debian Jessie Minimal für eine unattended FHEM Installation auf dem Raspberry PI

Vor einiger Zeit habe ich darüber gebloggt, dass es relativ einfach ist, eine minimal-Installation auf dem Raspberry Pi via raspbian-ua-netinst durchzuführen. Ich habe dann noch etwas weitergelesen und – da ich sowieso clean auf Jessie upgraden wollte – habe mir Gedanken gemacht wie man das weiter automatisieren kann sodass FHEM schnell installiert wird.
Debian Jessie Minimal für eine unattended FHEM Installation auf dem Raspberry PI weiterlesen

Erfolgreiches Treiber-Management beim OS Deployment mit einem Lenovo Thinkpad T450 via SCCM 2012 R2

Einige Hersteller sind im Umgang mit Treibern etwas schlampig. Den richtigen Treiber für sein Gerät zu finden, ist oft nicht ganz leicht. Lenovo ist beispielsweise etwas zu flexibel und kennzeichnet in seinen inf-Dateien großzügig wesentlich mehr Modelle als kompatibel, als es der Wahrheit entspricht. Dies hat zur Folge, dass beim Deployment via SCCM mittels der Funktion „Auto Apply Drivers“ häufig die falschen Treiber zugewiesen werden, die dann eben doch nicht 100%ig passen. Im „Idealfall“ endet dies klar sichtbar mit einem BSOD, häufig zeigen sich aber auch verspätet seltsame Symptome wie:
– USB 3.0 wird nicht unterstützt
– WWAN Modul wird nicht gefunden
– 2. DVI/DisplayPort-Ausgang funktioniert nicht
all dies sind Symptome für falsche Treiber, die sich das Gerät gezogen hat. Erfolgreiches Treiber-Management beim OS Deployment mit einem Lenovo Thinkpad T450 via SCCM 2012 R2 weiterlesen

Review der Panasonic RP-HC700E-S Noise Cancellation Kopfhörer

Ich hatte mir vor kurzem überlegt im Büro ebenso einen Noise Cancellation Kopfhörer einzusetzen um den täglichen Geräuschpegel ein wenig zu senken. Da ich bereits die Bose QC-20 besitze und eifrig einsetze hatte ich leider schon eine relativ hohe Erwartungshaltung an einen Noise-Cancellation Kopfhörer. Als ich die Chance hatte für rund 55€ Panasonic RP-HC700E-S zu bestellen, dachte ich mir dass man da ja nicht viel falsch machen kann. Aber wer schon mal einen Bose QC-20 auf den Ohren hatte und mit diesem verglichen hat: Der Panasonic ist leider wirklich „nur ein Kopfhöhrer“ dagegen. Nun gehen diese aber zurück – der geplante Zweck wurde leider nicht erfüllt.
Review der Panasonic RP-HC700E-S Noise Cancellation Kopfhörer weiterlesen

Installation von Oracle Java 8 auf Debian Jessie

Soeben hatte ich den Fall, dass ich die neueste Java-Version von Oracle 8 auf meinem neuen Debian Jessie installieren musste. Da der übliche weg mittels des Downloads bei Oracle usw. mir etwas zu mühsam erschien habe ich mich auf die Suche gemacht und bin hier fündig geworden.
Installation von Oracle Java 8 auf Debian Jessie weiterlesen